0 Autos für Dich
%Topangebote

In Greifswald Gebrauchtwagen günstig kaufen

Die Hansestadt im Nordosten Deutschlands bietet ein ausgesuchtes Angebot an neuen und älteren Fahrzeugen an. Von den 41 Autohäusern offerieren fast alle Gebrauchtwagen in Greifswald. Marken-Niederlassungen und private Autohändler verkaufen Automobile zu günstigen Konditionen. BMW, Seat, Renault und Audi erwerben Interessenten direkt beim Vertragshändler. Weitere Marken finden sie bei großen Autohäusern und in kleinen Kfz-Verkaufsstellen.

 

Welche Marken erwerben Kunden in den Autohäusern?

Gebrauchtwagen in Greifswald erhalten sie von:

Autohändler in Greifswald nach Marken:

 

Die Grafik zeigt die Verteilung der beliebten Marken in Greifswald. Die meisten Autohäuser beliefern Kunden mit Opel-Fahrzeugen. Ebenso begehrt sind Škoda und Honda. Jeweils zwei Händler verkaufen Renault, Peugeot, Volvo, BMW und Ford. Verkäufer decken hauptsächlich das Segment der Alltagsfahrzeuge ab. Luxusmarken finden Interessierte in der Stadt nicht. Hier lohnt ein Blick auf das Angebot in Berlin oder in Rostock.

 

Welche Fahrzeugtypen verkaufen sich bei Gebrauchtwagen in Greifswald am besten?

Ford, Opel und Volkswagen gehören in Mecklenburg-Vorpommern zu den beliebten Marken. Opel-Fahrzeuge finden Kunden in Greifswald am häufigsten. Ford besitzt ebenfalls zwei Verkaufsstellen in der Stadt. Trotz großer Beliebtheit bietet nur ein Händler Volkswagen an. Der VW Golf ist Deutschlands begehrtestes Fahrzeug. Der Ford Fiesta und der Opel Corsa gehören bei den Greifswaldern auf die Liste der meistgekauften Pkw. Einen Fiesta AOP fuhren 2018 3.483 Personen. Einen Corsa AFQ meldeten 2.793 Fahrer an. Der VW Golf 419 überzeugte 5.134 Mecklenburger.

 

Fazit: Opel-Fans kommen auf ihre Kosten

Die Marke Opel dominiert in Greifswald den Gebrauchtwagen-Markt. In sechs Autohäusern bekommen sie Fahrzeuge dieses Herstellers. Der Corsa gehört längst zu den beliebtesten Alltagsfahrzeugen. Alle gängigen Marken erhalten Kunden bei den 41 verschiedenen Autohäusern. Ein breiteres Angebot erwartet Kunden in größeren Städten und online.