VERKAUFEN TOPANGEBOTE

Roadster mit Charakter: den BMW Z4 online kaufen

Viele Fahrer träumen von einem bezahlbaren Roadster. Diesen Wunsch macht der bayerische Automobilhersteller mit dem BMW Z4 als Gebrauchtwagen möglich. Der sportliche Wagen fährt mit einem Sechszylindermotor und 231 Pferdestärken. Als Neuwagen kostet das Modell über 40.000 Euro. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt erhalten ihn Käufer zum Polo-Preis. Vorwiegend eignen sich Fahrzeuge mit einer umfassenden Ausstattung.


Was macht dem BMW Z4 attraktiv?

Ein gebrauchter Z4 geht mit mehreren Vorzügen einher. Neben dem moderaten Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren die Fahrer von seiner Langlebigkeit. Entscheiden sie sich, den BMW Z4 online zu bestellen, erwartet sie ein leistungsstarker Roadster. Dieser weiß mit einer umfassenden Ausstattung zu überzeugen:

  • beheizbare E-Sitze,
  • CD-Radio,
  • Navigationssystem

Bevor die Käufer den Gebrauchtwagen BMW Z4 wählen, überprüfen sie die Wartungshistorie. Ebenfalls lohnt ein Blick in den Innenraum. Das Modell verfügt über silbergrauen Softlack an der Mittelkonsole. Mit der Zeit löst sich dieser langsam ab. Größere Verschleißerscheinungen drohen bei dem Gebrauchten in der Regel nicht. Neben dem zuverlässigen Fahrwerk punktet der Wagen mit guten Bremsen.

Bei einer Probefahrt achten Gebrauchtwagenkäufer auf die Motorengeräusche. Entstehen keine unnatürlichen Klänge, besitzt der Z4 eine elastische Hardyscheibe. Sobald diese spröde wird, erklingt beim Motorstart ein leierndes Geräusch. Durch die direkte Lenkung des Roadsters kommt es zu einem kontrollierbaren Handling. Ein besonderes Highlight des Modells stellt das hochwertige Verdeck dar.


Den BMW Z4 als Gebrauchtwagen kaufen

In Deutschland trifft die Marke BMW auf ungebrochene Beliebtheit. Im Jahr 2017 kommt es zu 261.268 Neuzulassungen.

Viele Autofans entscheiden sich jedoch für einen guten Gebrauchten. Um den BMW Z4 als Gebrauchtwagen zu erwerben, kontrollieren die Käufer die Modelle auf mögliche Macken. Bei den Cabrios kommt es schnell zu Verschleißerscheinungen am Verdeck. Zudem treten unter Umständen Kratzer im Lack auf. Diese resultieren aus einer unvorsichtigen Fahrweise. Ebenso gilt es, den Metalliclack an der Frontpartie zu überprüfen.


BMW Z4 punktet mit seiner Langlebigkeit

Der Gebrauchtwagen BMW Z4 weist kaum schwerwiegenden Verschleiß auf. Durch seine hochwertigen Materialien setzt das Auto selten Rost an. Motor und Bremsen zeichnen sich durch eine langfristige Leistungsstärke aus.