BMW 530 gebraucht online kaufen

Als Limousine und Kombi beliebt
Als Limousine und Kombi beliebt

Zu den begehrten Modellen innerhalb der Motorenpalette des BMW 5er gehört der BMW 530 als Gebrauchtwagen oder Neufahrzeug dazu. Bereits seit 1972 bearbeitet das Unternehmen aus München die obere Mittelklasse mit der Fünferreihe. Die Einführung des BMW 530 folgte jedoch erst im Jahr 1988. F10 und G30 sind die jüngeren Gebrauchtwagen Modelle BMW 530.



0 Autos für Dich
BMW 530
%Topangebote

BMW 530 Gebrauchtwagen: zuverlässige Limousine mit Otto- oder Dieselmotor

Zu den begehrten Modellen innerhalb der Motorenpalette des BMW 5er gehört der BMW 530 als Gebrauchtwagen oder Neufahrzeug dazu. Bereits seit 1972 bearbeitet das Unternehmen aus München die obere Mittelklasse mit der Fünferreihe. Die Einführung des BMW 530 folgte jedoch erst im Jahr 1988. F10 und G30 sind die jüngeren Gebrauchtwagen Modelle BMW 530. Interessenten, die einen BMW 530 als gebrauchtes Auto online bestellen, wählen insbesondere aus den beiden jüngsten Baureihen F10 und G30.

BMW 530 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

BMW 530 Gebrauchtwagen als Viertürer kaufen

BMW 530 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

BMW 530 Gebrauchtwagen Blick auf die Instrumente

BMW 530 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

BMW 530 Gebrauchtwagen als Viertürer kaufen

BMW 530 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

BMW 530 Gebrauchtwagen Blick auf die Instrumente


Baureihe F10 – gebrauchten BMW 530 online kaufen

BMW 530 Gebrauchtwagen mit dem werksinternen Namen F10 gehören zur sechsten Generation der Fünferreihe. Der bayrische Hersteller produzierte das Fahrzeug zwischen 2010 und 2017 in Dingolfing. 

BMW bietet das 530er-Modell mit Benzin- oder Dieselmotor an. Der ab Produktionsstart im Januar 2010 erhältliche BMW 530d besitzt einen R6-Dieselmotor mit 180 kW. Im Herbst 2011 folgte die erste Aktualisierung des Motorenangebots. Zu diesem Zeitpunkt gebaute BMW 530 Gebrauchtwagen mit Dieselmotor kommen auf 190 kW. Zudem führte BMW den 200 kW starken Benziner 530i ein.

Die Allrad-Ausführung BMW 530d xDrive kam im Frühjahr 2011 auf den Markt. Der ADAC Gebrauchtwagentest kommt bei der Baureihe F10 zu einem guten Fazit. Die Experten bescheinigen dem BMW 530 Gebrauchtwagen Bestnoten in der Pannenstatistik. Ein sicheres Fahrwerk, die sehr gute Verarbeitung, der Fahrkomfort und der hohe Sicherheitsstandard zählen ebenfalls zu den Stärken.


Informationen zur aktuellen Generation des BMW 530

Kunden, die einen BMW 530 als gebrauchtes Auto online kaufen, finden auf dem Gebrauchtwagenmarkt bereits Modelle der siebten 5er-Generation. Seit Februar 2017 läuft die Baureihe G30 vom Band. Die Karosserie besteht aus einer Alu-Stahl-Mischung. Dadurch realisiert der Hersteller im Vergleich zum Vorgänger ein um bis zu 100 Kilogramm reduziertes Gewicht. Außerdem fällt die CO2-Bilanz besser aus. Optional erhältliche adaptive LED-Scheinwerfer leuchten bis zu 500 Meter weit. Hinsichtlich des 530er-Modells stehen erneut mehrere Alternativen zur Auswahl:

Alle genannten Varianten stattete der Hersteller serienmäßig mit einem achtstufigen Automatikgetriebe und dem Infotainment- bzw. Navigationssystem "Business" aus. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h, ehe das Fahrzeug elektronisch abriegelt. Zur erhältlichen Sonderausstattung zählen diverse Assistenzsysteme, die auch beim BMW 7er zum Einsatz kommen. Dazu gehören beispielsweise Ausweich-, Spurwechsel-, Querverkehr und Spurhalteassistent. Daher empfiehlt es sich, beim Kauf eines BMW 530 Gebrauchtwagen der G30-Baureihe auf die konkrete Ausstattungsliste zu achten.