VERKAUFEN TOPANGEBOTE

Hyundai Tucson online kaufen – Gebrauchtwagen aus dem Internet

Der Wagen des südkoreanischen Herstellers trägt den Namen einer Westernstadt. Zum ersten Mal im Verkauf befand sich das Modell 2005. Seither erfreuen sich Autofahrer an dem wendigen Modell. Gebrauchte Hyundai Tucson stehen nach wie vor hoch im Kurs. Autofahrer, die sich für einen Gebrauchtwagen interessieren, erwerben oft Fahrzeuge der ersten Generation aus den Jahren 2005 bis 2010. Seit 2015 überzeugt der Koreaner mit einer zweiten Generation. Die SUVs sind hervorragend ausgestattet und verarbeitet. Auf Wunsch erhalten Kunden das Mobil mit Allradantrieb.


Hyundai Tucson Gebrauchtwagen sind beliebt

Die erste Produktion des Wagens war so erfolgreich, dass der Hersteller den hohen Verkaufszahlen kaum standhielt. Käufer überzeugt das schnittige Aussehen und die hohe Qualität des Fahrzeuges. In einem Mängelreport aus dem Jahr 2008 schnitt der Wagen am besten ab. Die getesteten Modelle wiesen kaum Mängel auf.


Verkaufszahlen des Tucson

Im Dezember 2017 verzeichnete das Kraftfahrzeugbundesamt 2.042 Neuanmeldungen des Wagens. Im gesamten Jahr 2017 waren es 23.645 Anmeldungen.


Die Vorzüge von Hyundai Tucson Gebrauchtwagen

Der Tucson der zweiten Generation mit einer Länge von 4,47 Metern, kommt mit einer bulligen Front und aufregenden Scheinwerfern daher. Das Fahrzeug besitzt einen umgestalteten Hexagonalgrill und macht damit einen erwachsenen Eindruck. Die LED-Scheinwerfer gefallen ebenso, wie die LED-Tagfahrleuchten, die der Hersteller im Stoßfänger integrierte. Gegenüber dem Vorgängermodell bietet der Tucson mehr Platz im Innenraum. Der Kofferraum bietet ausreichend Stauraum mit 514 Litern und übertrifft damit die Konkurrenten VW Tiguan oder Nissan Qashqai.

In Sachen Komfort bietet der Koreaner belüftete und beheizbare Sitze. Hinzu kommen verschiedene Assistenzsysteme, wie der Einparkassistent, der autonome Bremsassistent mit integrierter Fußgängererkennung sowie der Spurhalteassistent. Käufern, die einen Hyundai Tucson online bestellen, stehen verschiedene Varianten zur Auswahl. Darunter befinden sich zwei Benziner mit flotten 176 oder 135 PS sowie drei Dieselversionen von 115 bis zu 184 PS Leistung. Bei den Schaltungen erhalten Kunden Modelle mit manuellem Sechsganggetriebe oder ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen. Ebenso zur Auswahl stehen Modelle mit Allradantrieb.

 

Ein SUV mit guter Verarbeitung

Gebrauchte Hyundai Tucson erhalten Kunden aufgrund der geringen Mängelanfälligkeit   oft iin sehr gutem Zustand. Das Modell ist der direkte Konkurrent zum Ford Kuga, Renault Kadjar oder VW Tiguan. Er ist eines der einträglichsten Fahrzeuge von Hyundai. Zwischenzeitlich verkaufte der Hersteller den Tucson unter der Bezeichnung ix35. Alternative Antriebe fehlen bisher.