Kontakt Merkliste Suchen Verkaufen Topangebote
Top Gebrauchtwagen und Tageszulassungen mit Garantie!
Im Paket: Finanzierung, Zulassung, Versicherung, Lieferung vor die Haustür!
Probefahrt und 14 Tage Rückgaberecht!
Deine Vorteile bei InstaMotion
Wir haben ausschließlich Top-Gebrauchtwagen, jünger als 5 Jahre, weniger als 100.000 km. Außerdem gibt es auf jedes Fahrzeug eine Garantie!
Auf Wunsch musst Du dich um nichts kümmern. Finanzierung, Versicherung, Zulassung - wir übernehmen das für dich. Zusätzlich liefern wir dir dein Wunschauto direkt vor die Haustür!
Natürlich kannst Du dein Wunschauto erst einmal Probe fahren und bei Nichtgefallen einfach innerhalb von 14 Tagen zurückgeben!

Gebrauchtwagen Audi A8 – eine erfolgreiche Oberklasse-Limousine

Mit dem A8 bearbeitet Audi seit 1994 das Segment Oberklasse. Den Nachfolger des Audi V8 fertigt der Ingolstädter Hersteller seit 2017 in der vierten Generation. Dementsprechend finden Interessenten bei Händlern zahlreiche Audi A8 Gebrauchtwagen. Es sprechen mehrere Gründe für den Kauf der vorgestellten Limousine mit Stufenheck. Gebrauchte A8 überzeugen mit einer Aluminium-Karosserie, einer komfortablen Innenausstattung und sportlichem Fahrverhalten.


Audi A8 punktet mit Karosserie aus Aluminium

Die erste Generation mit der Bezeichnung "Typ D2/4D" produzierte Audi bis 2002. Gebrauchte Audi A8 aus dem ersten Fertigungszeitraum besitzen bereits die Technologie "Audi Space Frame" (kurz ASF). Hierbei handelt es sich um eine selbsttragende Karosserie aus Aluminium, die Rostprobleme vermeidet. Außerdem spart die ASF-Technologie Gewicht ein.

In der zweiten Generation (Typ D3/4E) präsentierte Audi zunächst drei Motorvarianten seiner Oberklasse-Limousine. Der 3,7-Liter-Motor leistet 206 kW, der mit Allradantrieb kombinierte 4,2-Liter-Motor kommt auf 246 kW. Als Diesel-Alternative bot Audi einen 202 kW starken Achtzylinder an. Bei einer Modellpflege im September 2005 veränderte Audi das Motorenprogramm. 2006 folgt mit dem S8 eine sportliche Ausführung des Audi A8. Dessen 5,2-Liter-Motor mit zehn Zylindern verspricht 331 kW.


Hightech-Limousine: gebrauchte Audi A8 der dritten Generation

Nach guten Zulassungszahlen des Typ D3 stellte Audi von 2009 bis 2017 den Typ D4/4H her. Mit 2.120 Kilogramm präsentierte das Unternehmen eines der leichtesten Modelle im Segment der Oberklasse. Gegenüber dem Vorgänger fällt die Karosserie acht Zentimeter länger aus. Hinzu kommt eine Langversion mit knapp 5,30 Meter. Mit einem außergewöhnlich fortschrittlichen Infotainmentsystem und innovativen Assistenzsystemen differenzieren sich die Ingolstädter von der Konkurrenz. Audi verbaut beispielsweise LED-Scheinwerfer mit Matrix-Technologie und Spurhalte- sowie Spurwechselassistenten. Die Entertainment-Lösung MMI verfügt über eine UMTS-Internetverbindung. Dementsprechend attraktiv bleibt der Kauf eines Audi A8 Gebrauchtwagen. Trotz des mehrjährigen Alters bekommen Kunden, wenn sie den Audi A8 online bestellen, eine moderne Hightech-Limousine.

Im Juli 2012 überholte der Audi A8 den Mercedes CLS bei den Neuzulassungen im Segment der Oberklasse und erreichte den Spitzenplatz.


Modellpflege mit neuen LED-Scheinwerfern

Anlässlich der IAA präsentiert Audi im September 2013 eine Modellpflege. Die optischen Änderungen betreffen beispielsweise die Schweinwerfer in der Front und am Heck. Optional erhalten Interessenten beim Audi A8 online kaufen eine neue LED-Technologie, die ein blendfreies Fernlicht verspricht. Durch die Modifikation der Motoren kommt der Vierliter-TFSI auf 320 kW bei einer Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h. Seit Herbst 2017 befindet sich die fünfte Generation im Handel.