content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/58Qrzl5ihMCnrEDRkiKjU8/ab4673ab3c3d2ab9383b017e31d69b04/suv_modelle_banner.png?w=700&q=70&fm=jpg

Beliebte SUV Modelle 2022

Das sind die besten und beliebtesten SUV

Das mit den SUV ist ja so eine Sache – sie werden entweder geliebt oder verteufelt. Doch ein Blick auf die Zulassungszahlen zeigt: SUV Modelle bilden in Deutschland weiterhin einen ansteigenden Trend.

Den Käufern gefallen insbesondere der Fahrzeugaufbau sowie der hohe Komfort. Die gesteigerte Beinfreiheit ermöglicht einen bequemen Ein- und Ausstieg, die erhöhte Sitzposition einen guten Blick auf das Fahrgeschehen. Das große Platzangebot macht den SUV außerdem zu einem perfekten Wegbegleiter für den Alltag.

Wir haben uns in der SUV Landschaft umgesehen und die besten und beliebtesten SUV für Dich herausgesucht – und weil jeder andere Bedürfnisse hat, natürlich eingeteilt nach Kategorien. Alle Fragen und Antworten zum Thema SUV findest Du auch in unserem SUV FAQ.

(Stand: August 2022)

content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/4AyB7VrTyAahiynyukR4Cc/636cfd8814efcb7d84e3508e2758457a/suv_modelle_vorteile_nachteile.png?w=700&q=70&fm=jpg

Vor- und Nachteile eines SUV auf einem Blick

image1

Einfacher und bequemer Ein- und Ausstieg

image2

Perfekte Sicht auf den Verkehr durch erhöhte Sitzposition

image3

Großes Platzangebot

image4

Sowohl Gelände- als auch Alltagstauglichkeit

image5

Hohes Gewicht

image6

Höherer Verbrauch

image7

Nicht jeder SUV ist städtetauglich

content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/2w2nbDTvv9pbXdsbpn3ZJP/c760b34177fb60c53fc4ed5896db0927/kia_sportage_.png?w=700&q=70&fm=jpg

Die sichersten SUV

Sicherheit geht jeden etwas an! Gerade Familien ist es wichtig, dass ihre Liebsten sicher transportiert werden. Auch Vielfahrer legen ihr Hauptaugenmerk meistens auf eine sichere Ausstattung.

Um die Sicherheit eines Autos bewerten zu können, sind in der Regel sogenannte Crashtests notwendig. Dieser Aufgabe widmet sich zum Beispiel die Prüforganisation Euro NCAP. Hier gewann Ende letzten Jahres der Nissan Qashqai III mit ganzen fünf Sternen im Crashtest das Rennen der sichersten SUV.

In diesem Jahr wurden bereits der Alfa Romeo Tonale, Kia Sportage sowie der Lexus NX mit 5 Sternen ausgezeichnet. In allen Fahrzeugen erhalten erwachsene Insassen und Kinder einen optimalen Schutz. Der Lexus NX verfügt über die höchste Sicherheitsunterstützung, wie automatische Notbremssysteme und einen Geschwindigkeits- und Spurhalteassistenten.

Eine Übersicht der sichersten Fahrzeuge nach NCAP Crashtest im Jahr 2022 findest Du hier.

Nissan Qashqai
Nissan Qashqai
***** NCAP Crashtest 2021
Alfa Romeo Tonale
Alfa Romeo Tonale
***** NCAP Crashtest 2022
Kia Sportage
Kia Sportage
***** NCAP Crashtest 2022
Lexus NX
Lexus NX
***** NCAP Crashtest 2022
content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/28Tt9RSScg5uc932dOz5Cn/bf40528a08bab33ee917c6c47de031a2/VW_t_roc_r.png?w=700&q=70&fm=jpg

Die besten SUV mit viel PS

Einige SUV bieten neben dem üppigen Fahrzeugaufbau auch sportliche Fahrleistungen. Bei instamotion findest Du zum Beispiel den „Rockstar“ unter den Volkswagen SUV, den T-Roc R. Das SUV erreicht eine Leistung von bis zu 400 PS. Ein weiteres leistungsstarkes Modell aus dem Hause der Wolfsburger ist der VW Tiguan R mit bis zu 320 Pferdestärken.

Sowohl sportlich als auch komfortabel ist der BMW X3 xDrive. Bei einem Anschaffungspreis bis 40.000 Euro erreicht der BMW SUV eine Maximalleistung von bis zu 266 PS.

Noch intensivere PS-Performance und höchste Qualität erleben Drehmoment-Liebhaber mit dem Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio und dem Audi RSQ3. Der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio überzeugt mit satten 510 PS, der Audi RSQ3 mit 400 Pferdestärken. Natürlich liegen die Preise für leistungsstarke Modelle meistens im höherpreisigen Segment.

Kleiner Tipp: Schau doch mal auf unserer Seite Günstige Sportwagen und günstige Autos mit viel PS vorbei. Dort findest Du eine große Auswahl günstiger Fahrzeugmodelle mit ordentlich PS-Power.

BMW X3 xDrive
BMW X3 xDrive
bis zu 266 PS (5.8 l/100 km | CO2-Emissionen: 154 g/km)*
VW Tiguan R
VW Tiguan R
bis zu 320 PS (8.1 l/100 km | CO2-Emissionen: 186 g/km)*
VW T-Roc R
VW T-Roc R
bis zu 361 PS (7.7 l/100 km | CO2-Emissionen: 177 g/km)*
Audi RSQ3
Audi RSQ3
400 PS (8.8 l/100km | CO2-Emissionen: 202 g/km)*
content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/A0A9ChBSej44XyMlu7Wi5/0cef225959e1108256fb6124db917329/Skoda_Kodiaq_.png?w=700&q=70&fm=jpg

Die größten SUV

Das Raumangebot gehört zu den größten Vorteilen eines SUV. Das sollte klar sein. Doch welcher SUV bietet das größte Platzangebot?

Ganz klarer Sieger ist der Skoda Kodiaq. Es ist das größtes SUV des tschechischen Automobilherstellers. Mit einer Länge von knapp 5 Metern und einer Höhe von knapp 1,7 Metern verfügt das SUV des Weiteren über das größte Kofferraumvolumen in unserer Liste der größten SUV. Ganze 835 Liter passen in das Auto rein, 2.065 Liter inklusive Sitzbereich – das ist eine Menge!

Über eine Länge von bis zu 4,6 Metern und eine Höhe von bis zu 1,9 Metern verfügen der Hyundai Tucson, VW Tiguan, KIA Sportage sowie der Ford Kuga.

Skoda Kodiaq
Skoda Kodiaq
L: bis 4.699 mm | B: 1.882 mm | H: bis 1.688 mm
Hyundai Tucson
Hyundai Tucson
L: bis 4.510 mm | B: 1.865 mm | H: bis 1.650 mm
VW Tiguan
VW Tiguan
L: bis 4.514 mm B: bis 1.859 mm | H: bis 1.684 mm
KIA Sportage
KIA Sportage
L: 4.515 mm | B: 1.865 mm | H: 1.650 mm
content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/7orMqZM0X2aJJKlUk4PEXX/96128669a661558548586f483d8a899b/ford_kuga_.png?w=700&q=70&fm=jpg

Alle Größen des Kofferraumvolumens auf einen Blick

  • Skoda Kodiaq (835 Liter | 2.065 Liter inklusive Sitzbereich)
  • Hyundai Tucson (bis 620 Liter | bis 1.799 Liter inklusive Sitzbereich)
  • VW Tiguan (615 Liter | 1.655 Liter inklusive Sitzbereich)
  • KIA Sportage (bis 591 Liter | bis 1.780 Liter inklusive Sitzbereich)
  • Ford Kuga (bis 553 Liter | bis 1.534 Liter inklusive Sitzbereich)
content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/49Xqe1UIN06ZOQsj4DTJem/d1e879583fd6d8df9ba9744d66ba01dc/Hyundai_Kona_.png?w=700&q=70&fm=jpg

Die günstigsten SUV

Nicht für alle SUV muss man tief in die Tasche greifen: Es gibt auch einige günstige Modelle mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, wie zum Beispiel mit dem Hyundai Kona, Opel Mokka oder Opel Crossland.

Übrigens: Laut den aktuellsten Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts gehören allesamt zu den Top 50 Bestsellermodellen. Schließlich verfügen sie über eine gute Ausstattung, viel Platzangebot und wurden in den letzten 5 Jahren beim NCAP Crashtest mit mindestens 4 von 5 Sternen ausgezeichnet. Viele Modelle gibt es bereits in der Preisklasse bis 25.000 Euro.

Ebenfalls sehr beliebt und günstig in der Anschaffung sind der Ford Kuga sowie der Audi Q3. Die Preise starten bereits ab 22.000 Euro. Beide Modelle erzielen beim TÜV-Report bessere Ergebnisse als der Durchschnitt.

content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/4EawCQpM79dNVnjPuHMJ2j/b3b78f4d97e764365b78ec972fb218a4/Dacia_Duster_.png?w=700&q=70&fm=jpg

Klein, aber fein ist der Skoda Kamiq. Obwohl das Auto in die Kategorie der Kompakt-SUV fällt, finden Insassen vorne und hinten genügend Bein- und Kniefreiheit. Bei instamotion ist der Skoda Kamiq bereits ab 18.000 Euro erhältlich.

Der günstigste SUV unserer Liste ist der Dacia Duster, welcher ab einem Preis von 14.200 Euro erworben werden kann. Im Jahr 2021 erzielte der Duster Bestwerte in Punkto Zuverlässigkeit in der ADAC Pannenstatistik. Insgesamt bietet das SUV mit bis zu 150 PS viel Leistung für einen erschwinglichen Preis.

Dacia Duster
Dacia Duster
Opel Mokka
Opel Mokka
Hyundai Kona
Hyundai Kona
Opel Crossland
Opel Crossland
content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/7rJKKVDvmgEBaEWx7Gxkmf/eb4ee9834efed5f539efb86a9c40b072/Audi_Q5_hybrid.png?w=700&q=70&fm=jpg

Die besten Hybrid SUV

Hybridfahrzeuge vereinen die Vorzüge eines Verbrennungsmotors mit denen eines Elektromotors. Im Trend liegen derzeit der Audi Q5, BMW X3, Ford Puma und Ford Kuga sowie der Hyundai Tucson.

Der Audi Q5 ist in zwei Hybrid-Versionen erhältlich, einmal als Sportback 50 TFSI e und einmal als Sportback 55 TFSI e. Die Unterschiede sind allerdings marginal – der Sportback 55 TFSI e bietet lediglich mehr Elektro-Power.

Der BMW X3 liefert eine rein elektrische Reichweite von 50 Kilometern. Das Mittelklasse-SUV kommt mit einer umfangreichen Serienausstattung daher, wie einer automatischen Heckklappenbetätigung und einer Einparkhilfe, einem 5,7-Zoll-Instrumentendisplay und einem 8,8-Zoll-Infotainmentdisplay sowie einer Dreizonen-Klimaautomatik.

content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/5HdJ0mG5DpHmdDLsStZZvx/3d1ab179f0c526c90d7b52450c4a7881/Hyundai_Tucson_.png?w=700&q=70&fm=jpg

Zwei kompakte SUV mit Hybridantrieb bietet Ford mit dem Kuga und dem Puma an. Der Ford Kuga verfügt über das größte Angebot an unterschiedlichen Hybridantrieben und ist auch in Punkto Platzangebot etwas großzügiger ausgestattet. Wer einen kompakten Stadt-SUV sucht, ist mit dem Ford Puma gut beraten.

Der Hyundai Tucson ist sowohl als Benziner als auch als Diesel mit einem 48V-Hybridsystem ausgestattet. So erreichen beide Modelle eine schnellere Beschleunigung sowie einen gleitenden Fahrzustand bei niedrigem Kraftstoffverbrauch.

BMW X3
BMW X3
bis zu 400 Kilometer Gesamtreichweite
Ford Puma
Ford Puma
bis zu 685 Kilometer Gesamtreichweite
Ford Kuga
Ford Kuga
bis zu 1.000 Kilometer Gesamtreichweite
Audi Q5
Audi Q5
bis 1.383 Kilometer Gesamtreichweite
content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/4gg2wRwkkOMOHDVkLoe25y/3449ffcdae78d65c0a8df339b8ba0ca2/Audi_E_tron.png?w=700&q=70&fm=jpg

Die besten Elektro SUV

Voll elektrisch sind SUV-Fans mit dem Dacia Spring, Opel Mokka-e, Hyundai Kona und dem Audi e-tron unterwegs.

Der Dacia Spring ist derzeit das günstigste Modell auf dem Elektro-Automarkt. Das Mini-SUV ist bei instamotion schon mit einer Finanzierungsrate ab 130 Euro im Monat verfügbar. Dacia verbindet mit dem Spring die wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Rahmen der Serienausstattung mit einem 45-PS-Motor und 230 Kilometer Reichweite.

Ein schicker Kompakt-SUV ist der Opel Mokka-e. Er verfügt über eine geringe Ladedauer und eine reichweitenstarke Leistung. Seit der zweiten Generation fährt das Modell bis zu 342 Kilometer. Eine noch größere Reichweite erzielt der Hyundai Kona. Bis zu 484 Kilometer schafft das stärkste Modell mit 204 Pferdestärken bei voller Batterie.

Weniger Kilometer, dafür mehr PS bietet der Audi e-tron. Die maximale Leistung beträgt 408 PS, die maximale Reichweite 440 Kilometer. Der Audi e-tron S erreicht sogar bis zu 504 Pferdestärken.

Dacia Spring
Dacia Spring
bis zu 230 Kilometer Reichweite
Opel Mokka-e
Opel Mokka-e
bis zu 324 Kilometer Reichweite
Audi e-tron
Audi e-tron
bis zu 440 Kilometer Reichweite
Hyundai Kona
Hyundai Kona
bis zu 484 Kilometer Reichweite

SUV FAQ

* * Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

news-letter-green-car
Immer informiert

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte immer die heißesten Rabatte, Highlights und Angebote.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.