Alfa Romeo Giulia gebraucht online kaufen
Seit 2016 als Serienfahrzeug in Deutschland
Seit 2016 als Serienfahrzeug in Deutschland

Kein anderer Wagen ist so elegant und aufregend wie der Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen. Den Mittelklassewagen des italienischen Autoherstellers gibt es seit 2016 als Serienfahrzeug auf dem deutschen Markt. Vorher orderten Fans von Alfa Romeo den Wagen direkt in Italien. Beim Kauf eines gebrauchten Alfa Romeo Giulia wählen sie aus vier Ausstattungslinien. 



0 Autos für Dich
Alfa Romeo Giulia
%Topangebote


Seit 2016 als Serienfahrzeug in Deutschland - Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen

Kein anderer Wagen ist so elegant und aufregend wie der Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen. Den Mittelklassewagen des italienischen Autoherstellers gibt es seit 2016 als Serienfahrzeug auf dem deutschen Markt. Vorher orderten Fans von Alfa Romeo den Wagen direkt in Italien. Beim Kauf eines gebrauchten Alfa Romeo Giulia wählen sie aus vier Ausstattungslinien. 

Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1
Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2
Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1


Den Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kaufen

Das Grundmodell des Alfa Romeo Giulia verfügt über einen Dieselantrieb. Den Giulia Super sowie den Giulia Veloce gibt es mit Diesel- oder Ottomotoren und den Quadrifoglio ebenfalls mit Ottomotor. Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen erhalten Autokäufer mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen. Jeder der vier Typen verfügt über besondere Raffinessen. Den Alfa Romeo Giulia online zu kaufen, bietet Kunden viele Vorteile. Hierbei umgehen sie teure Händlergebühren und sehen sofort auf einen Blick, welche Merkmale das Auto aufweist. 

Das Grundmodell offeriert: 

  • Türen und Kotflügel aus Aluminium, 

  • Tempomat, 

  • Leichtmetallräder in 16 Zoll, 

  • Klimaautomatik, 

  • dynamisches Regelfahrwerk sowie 

  • Licht- und Regensensor. 

 Der Alfa Romeo Giulia Super Gebrauchtwagen verfügt über eine ähnliche Ausstattung und kommt zusätzlich mit: 

  • Leder-Stoff-Kombination, 

  • Leichtmetallrädern in 17 Zoll, 

  • Parksensoren, 

  • Handschuhfach mit Kühlung, 

  • Edelstahleinstiegsleisten und 

  • Chromleisten. 

 Der Veloce gehört zu den Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen mit serienmäßigem Allradantrieb. Zur Ausstattung kommen hinzu: 

  • Leichtmetallräder in 18 Zoll, 

  • Automatikgetriebe mit acht Stufen, 

  • Ledersitze, 

  • Xenonscheinwerfer und 

  • Stoßfänger im speziellen Velocedesign. 

 Der Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio verfügt über einen Biturbomotor mit 2,9-Liter-Einspritzung. Die Sitzbezüge bestehen aus Alcantara und Leder. Das besondere Fahrgefühl vermitteln die großen 19-Zoll-Leichtmetallräder. Das elektronische Sperrdifferenzial sorgt für Sicherheit. Der aktive Frontspoiler ist nicht nur etwas fürs Auge. Hinzu kommt die spezielle Fahrdynamikregelung mit einem "Race"-Modus. Die aktive Radaufhängung, das integrierte Bremssystem und Hochleistungsbremsen der Marke Brembo ergänzen den Quadrifoglio. Abgerundet wird das Modell von: 

  • Scheinwerfern aus Bi-Xenon, die ein dynamisches Kurvenlicht erzeugen, 

  • Stoßfängern im speziellen Quadrifoglio-Design, 

  • Kardanwelle, 

  • Dach, Hauben, Spoiler und Seitenschweller aus mit Kohlenstofffasern verstärktem Kunststoff. 

Wer diesen Alfa Romeo Giulia Gebrauchtwagen online kauft, bekommt ein wahres Schmuckstück, das mit einer großen Bandbreite an Ausstattungsmerkmalen überzeugt. 


Der gebrauchte Alfa Romeo Giulia ist beliebt bei Autofahrern

Im Jahr 2016 erwarben 1.186 Autokäufer einen Alfa Romeo Giulia in neuem Zustand. 990 der Fahrzeuge treiben Dieselmotoren an und 22 Käufer wählten Fahrzeuge mit Allradantrieb. Diese Zahlen ermittelten die deutschen Zulassungsbehörden 2016 zum Alfa Romeo Giulia