Skoda Jahreswagen online kaufen

Hochwertig, preiswert und modern
Hochwertig, preiswert und modern

Seit Anfang der 90er-Jahre gehört die tschechische Marke Skoda zum Volkswagen-Konzern. Auf dem Neu- und Gebrauchtwagenmarkt verzeichnen die Modelle eine große Nachfrage. Im ersten Quartal 2019 zählte das Kraftfahrbundesamt mehr als 50.000 Skoda-Neuzulassungen. Das Modellportfolio reicht von modernen Klein- und Kompaktwagen über Limousinen bis hin zu SUVs.

0 Autos für Dich
Skoda
Jahreswagen
%Topangebote

Fabia, Octavia und Karoq: beliebte Jahreswagen von Skoda

Seit Anfang der 90er-Jahre gehört die tschechische Marke Skoda zum Volkswagen-Konzern. Auf dem Neu- und Gebrauchtwagenmarkt verzeichnen die Modelle eine große Nachfrage. Im ersten Quartal 2019 zählte das Kraftfahrbundesamt mehr als 50.000 Skoda-Neuzulassungen. Das Modellportfolio reicht von modernen Klein- und Kompaktwagen über Limousinen bis hin zu SUVs.

Skoda Jahreswagen online kaufen Slider 2

Der Skoda ist ein Familienauto mit viel Platz und Komfort.

Skoda Jahreswagen online kaufen Slider 1

In der Landschaft macht der Skoda eine gute Figur.

Skoda Jahreswagen online kaufen Slider 2

Der Skoda ist ein Familienauto mit viel Platz und Komfort.

Skoda Jahreswagen online kaufen Slider 1

In der Landschaft macht der Skoda eine gute Figur.


Attraktive Preise: Skoda als Jahreswagen kaufen

Je nach Ausstattungsvariante gehen die Fahrzeuge des Herstellers mit einem hohen Listenpreis einher. Daher lohnt sich der Kauf eines Skoda-Jahreswagens. Die Erstzulassung der entsprechenden Modelle liegt höchstens zwölf Jahre zurück. Während dieser Zeit verlieren Neuwagen überproportional an Wert. Daraus resultieren beachtliche Einsparungen, wenn Interessenten einen Skoda-Jahreswagen online bestellen. 

Zulassungen von Skoda im März 2019:

Die Zulassungsstatistik gibt Aufschluss über die beliebtesten Modelle von Skoda. Auf Platz eins der Neuzulassungen im März 2019 liegt der Octavia, erhältlich als Limousine oder Kombi. Aktuelle Skoda-Jahreswagen gehören zur dritten Generation der Baureihe, die im November 2016 eine Modellpflege bekam. Neben zweigeteilten Frontscheinwerfern führte Skoda im Zuge des Facelifts für den Octavia die digitalen Dienste "Skoda Connect" ein.

 Den zweiten Platz belegt der Skoda Fabia, der zu den beliebtesten Kleinwagen in Deutschland zählt. Skoda-Jahreswagen vom Typ Fabia verfügen seit der jüngsten Modellpflege über LED-Scheinwerfer und 6,5-Zoll-Display. Die Spitzenmotorisierung leistet 81 kW und verspricht Geschwindigkeiten von knapp 200 km/h. Der Skoda Karoq rundet die Top 3 ab. Seit Ende 2017 befindet sich der Kompakt-SUV auf dem Markt. Es handelt sich um den kleinen Bruder des Kodiaq-Modells. Der ADAC lobt im Test den Karoq für seine Sicherheit. Zu den Pluspunkten gehört ein Notbremsassistent inklusive Personenerkennung und Warnsystem vor drohenden Kollisionen.

Zertifizierte Qualität dank "Skoda Plus"

Trotz der Vorzüge beim Skoda Jahreswagen kaufen handelt es sich dennoch um ein gebrauchtes Modell. Daher empfiehlt es sich, vor dem Kauf auf Mängel, die Laufleistung und den optischen Zustand zu achten. Für zertifizierte Qualität stehen Automobile mit "Skoda Plus". Das Zertifikat kennzeichnet Gebrauchtwagen, die einen umfangreichen Check bestehen. Dabei ersetzt der Hersteller fehlerhafte Teile. Alle Skoda-Gebrauchtwagen mit dem Qualitätssiegel erhalten eine mindestens einjährige Gebrauchtwagengarantie. Für den Fall einer Panne greift eine Mobilitätsgarantie.