Opel Limousine gebraucht online kaufen

Eleganz trifft auf Sportlichkeit
Eleganz trifft auf Sportlichkeit

Der Ursprung des Begriffes Limousine leitet sich von dem französischen Wort Limousin ab. In vergangenen Zeiten bezeichneten die Menschen mit dem Wort eine luxuriöse Kutschenart. Die Seiten des Chauffeurabteils waren geöffnet. Die Modelle besaßen keine vorderen Türen. Der Fond zeichnete sich durch zwei bis drei Sitzplätze aus und enthielt zwei zusätzliche Notsitze.

0 Autos für Dich
Opel
Limousine
%Topangebote

Opel Limousine Gebrauchtwagen – Eleganz trifft auf Sportlichkeit

Der Ursprung des Begriffes Limousine leitet sich von dem französischen Wort Limousin ab. In vergangenen Zeiten bezeichneten die Menschen mit dem Wort eine luxuriöse Kutschenart. Die Seiten des Chauffeurabteils waren geöffnet. Die Modelle besaßen keine vorderen Türen. Der Fond zeichnete sich durch zwei bis drei Sitzplätze aus und enthielt zwei zusätzliche Notsitze.

Ab den 1920er-Jahren kamen die ersten Limousinen als geschlossene Fahrzeugvariante auf den Markt. Sie ist eine Abgrenzung zwischen Cabrio und Roadster, ist in verschiedenen klassischen Stufenheckversionen erhältlich. Opel nahm die Geschichte des Fahrzeugtyps zum Anlass, um die Autos elegant und zugleich sportlich wirken zu lassen. Die edlen und qualitativ hochwertigen Materialien machen den Opel Limousine Gebrauchtwagen zu einem Familien- und Businessfahrzeug. Diese Modelle online zu kaufen:

Opel Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Er ist ein Auto, das Sie sicher in jede Parklücke einparken können.

Opel Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Der Opel Limousine ist ein Familienauto mit viel Platz.

Opel Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Er ist ein Auto, das Sie sicher in jede Parklücke einparken können.

Opel Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Der Opel Limousine ist ein Familienauto mit viel Platz.


Die Begriffe zur Opel Limousine gebraucht

4x4 = Allradantrieb
CDTi = Common-Rail-Einspritzung
BiTurbo = parallele Verwendung von zwei Ladern
EcoTec = spritsparend
Twinport = Markenbezeichnung für eine Motorentechnik von Opel
EcoFLEX = sparsame Motoren

Die hervorragenden Eigenschaften der Opel Limousine als Gebrauchtwagen

Opel Astra

Dynamisch, innovativ und aufregend ist der Opel Astra seit seiner Erscheinung. Der Fünftürer erfreut im sportlichen Design und beeindruckt mit seiner 3-D-Optik, dem LED-Licht und der High-gloss-Black-Ausstattung. Um optimales Wohlbefinden zu gewährleisten, ist der Innenraum mit einer großzügigen Beinfreiheit versehen und das moderne Innendesign erstrahlt in eleganter Alcantara-Ausstattung. Der Astra überzeugt durch seine führenden Assistenzsysteme, wie Frontkollisionswarner, automatische Notbremsung mit Fußgänger-Erkennung, Spurhalte-Assistent und Verkehrsschild-Assistent. Diese Motoren stehen für die Opel Limousine gebraucht zur Auswahl:

  • 1.0 Turbo (EDIT) ecoFLEX mit 90 PS oder 105 PS

  • 1.2 Turbo mit 110 PS, 130 PS und 145 PS

  • 1.4 Turbo mit 145 PS

  • 1.4 mit 100 PS

  • 1.4 Turbo (EDIT) (ecoFLEX) mit 125 PS und 150 PS

  • 1.6 Turbo (EDIT) ecoFLEX mit 200 PS

  • 1.5 Diesel mit 105 PS und 122 PS

  • 1.6 CDTI mit 95 PS

  • 1.6 CDTI (ecoFLEX) mit 110 PS

  • 1.6 CDTI ecoFLEX mit 136 PS

  • 1.6 Diesel mit 136 PS

  • 1.6 BiTurbo Diesel mit 150 PS

  • 1.6 BiTurbo CDTI ecoFLEX mit 160 PS

In unserem Onlineshop finden Sie die Opel Limousine gebraucht für 9.190 Euro.


Opel Insignia

Der Insignia ist ein Plädoyer seiner Karosserieform und mit den 4,90 Metern ein Garant im Bereich Sport. Selbstbewusst und elegant präsentiert sich die Schrägheck-Limousine auf den Straßen. Seine Verarbeitung und die Materialauswahl sind hervorragend. Sie zeigen im Premiumbereich auf, was Opel bietet. Das Infotainment beeindruckt, vor allem das Navi mit dem Acht-Zoll-Touchscreen. Dazu gehören eine Smartphone-Integration, Bluetooth und eine erstklassige Sprachsteuerung. Der Insignia wartet mit 1.450 Liter Ladevolumen bei umgeklappten Sitzen auf. Dieses ist vergleichbar mit einem Kombi. Die ebene Ladefläche ist verhältnismäßig hoch und lässt eine angenehme Beladung zu. Passagiere sitzen tief, was zu Beginn gewöhnungsbedürftig erscheint. 6,3 Liter verbraucht die Opel Limousine gebraucht auf 100 Kilometer. Fahrzeugkäufer der Opel Limousine wählen aus diesen Motoren:

Für 13.930 Euro erhalten Sie den Opel Insignia in unserem Onlineshop.


Opel Vectra C

Der Vectra C kam 2002 als Stufenhecklimousine auf den Markt. Diese Version ist länger als der Vorgänger, was damit zusammenhängt, dass 2002 der Opel Omega der Vergangenheit angehörte. Eine weitere Neuerung war die elektrohydraulische Servolenkung, die der Ersatz für die hydraulische Servolenkung war. Im Jahr 2004 erschien das optional aktive Fahrwerk IDS+ mit elektronischer Dämpferverstellung CDC. Den Vectra C gab es neu als Stufenheck, Schrägheck und Kombi (Caravan) zu kaufen. Diese Motoren der Opel Limousine als Gebrauchtwagen stehen zur Wahl:

Die Opel Limousine gebraucht ist online ab 300 Euro zu kaufen.


Die Einsatzgebiete der Opel Limousine als Gebrauchtwagen

Nutzen/Modell                                  Opel Limousine

Stadt                                                   5

Überland                                             5

Autobahn                                            5

Berge                                                  4

Offroad                                               3

Einkaufen                                           4

Familie                                               5

Langstrecke                                        5

Parken                                                 5

Urlaub                                                 4

Seniorentauglich                                4

Fahrspaß                                             5

Jäger                                                   3

Golfer                                                 5

Wintersport                                        4

Camping                                             4

Surfen                                                 5

Ballsportarten                                     5


1=ungeeignet, 5=sehr geeignet

Die Opel Limousine gebraucht ist der perfekte Begleiter für Familien. Die Beinfreiheit bietet auf der Rückbank bis zu drei Personen genügend Platz, um längere Fahrten zu überstehen. Zusätzlich lassen sich Kinderwagen im Kofferraum verstauen. Aufgrund seines Ladevolumens ist das Fahrzeug für Sportler ideal. Das gesamte Equipment lässt sich im Fond oder Kofferraum einladen. Somit steht nach der sportlichen Betätigung einer ausgedehnten Spritztour nichts mehr im Weg. Da es einzelne Modelle mit Allradantrieb gibt, ist die Opel Limousine gebraucht im Offroad- und Bergbereich ein Garant der Sicherheit auf abschüssigen Straßen.


Die Zukunft der Opel Modelle

Mit einem Facelift geht der Insignia 2020 an den Start. Der Preis des Wagens beläuft sich auf 28.500 Euro in der Basisversion. Nach drei Jahren der Entwicklung erhält das Modell ein sanftes Update mit einer modifizierten Frontschürze, neuem Kühlergrill und einzigartigen LED-Scheinwerfern. Das Heck bekommt eckige Endrohrblenden, was die Sportlichkeit des Autos betont. Zusätzlich stockt der Hersteller seine Basismotorisierung auf. Ein Dreizylinder ist in Planung.

In neuem Gewand erstrahlt der Mokka X ab 2020. Zum Allradantrieb kommt ein Elektromotor hinzu. Zur Auswahl stehen von PSA übernommene verschiedene Drei- und Vierzylindermotoren stehen zur Auswahl.

Der Opel Astra L geht in die nächste Generation ab 2021. Das Design ändert sich grundlegend. Ein breit gezogener Kühlergrill an der Front dominiert. Opel plant eine reine Elektroversion des begehrten Fahrzeugmodells der Rüsselsheimer.