content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/4Y8dNd8B2K9MfwMXWcEuHl/9ce45d3def809eb17d81b9b06b67be2e/Opel_Corsa.png?w=700&q=70&fm=jpg

Günstige Kleinwagen 2023

Praktisch, kompakt und wendig: Kleinwagen spielen ihre Stärken überwiegend in der Stadt aus. Schmale Parklücken, enge Gassen oder niedrige Parkhäuser meistern die kleinen Flitzer gekonnt. Viele Modelle punkten zudem durch ihre niedrigen Unterhaltskosten und ihren sparsamen Verbrauch. 

Wer sich einen günstigen Kleinwagen kaufen möchte, kann sich ohnehin über ein großes Angebot freuen, darunter gibt es klassische Verbrenner, Hybrid- oder Elektroautos sowie Kleinwagen mit speziellen Bauarten, wie zum Beispiel Mini SUV oder kleine Crossover. 

Und das Beste ist: Insbesondere gebrauchte Kleinwagen sind häufig sehr erschwinglich. Nachfolgend haben wir eine Auswahl preiswerter Modelle nach unterschiedlichen Kriterien für Dich herausgesucht. 

Noch Fragen? Dann geht’s hier zu unserem Kleinwagen FAQ.

Günstige Kleinwagen für die Stadt

Bewährte Kleinwagen für den urbanen Raum zeichnen sich durch ihre extrem kompakten Maße aus. Das spart Kraftstoff und löst – vor allem in Großstädten – das lästige Parkplatzproblem. Einige Stadtautos fallen daher in die Kategorie der Kleinstwagen, wie zum Beispiel der VW Up! oder Skoda Citigo.

Citroën C1
Citroën C1
VW Up!
VW Up!
Seat Mii
Seat Mii
Toyota Aygo
Toyota Aygo
Suzuki Swift
Suzuki Swift
Skoda Citigo
Skoda Citigo

Günstige Kleinwagen mit hohem Einstieg

Bei den Kleinwagen mit hohem Einstieg handelt es sich um die sogenannten Mini SUV. Optisch erinnern die Fahrzeuge an einen kleinen Offroader, verfügen dennoch über den Komfort einer Limousine, wie das kleinste SUV von Seat, der Arona. Die erhöhte Karosserie ermöglicht entsprechend einen bequemen Einstieg und einen guten Rundumblick auf das Fahrgeschehen. 

Citroën C3
Citroën C3
Peugeot 208
Peugeot 208
Dacia Sandero
Dacia Sandero
Ford EcoSport
Ford EcoSport
Opel Crossland X
Opel Crossland X
Ford Kuga
Ford Kuga
Hyundai Bayon
Hyundai Bayon

Günstige Kleinwagen mit Automatik

Kleinwagen mit Automatikgetriebe überzeugen durch ihre einfache Handhabung sowie den hohen Wirkungsgrad – heißt, der Motor wird immer im richtigen Drehzahlband betrieben. Das ist hauptsächlich bei jungen Modellen der Fall. Im Ergebnis verbessert sich die Fahrleistung und der Kraftstoffverbrauch wird gesenkt. Damit fährst Du auch nachhaltig ein preiswertes Auto. 

Smart ForFour
Smart ForFour
Ford Fiesta
Ford Fiesta
Opel Corsa
Opel Corsa
Mitsubishi Space Star
Mitsubishi Space Star
Seat Ibiza
Seat Ibiza
Toyota Yaris
Toyota Yaris
Mazda 2
Mazda 2

Günstige Kleinwagen mit viel PS

Wer mit seinem kleinen Auto ab und zu richtig Gas geben möchte, muss nicht zwingend tief in die Tasche greifen: Es gibt durchaus günstige Kleinwagen Modelle mit viel PS. Hersteller, wie Volkswagen oder Mini haben solche Fahrzeuge unter anderem im Repertoire. Der VW Polo GTI etwa, fährt mit einem 207 PS* Motor. 

*Verbrauch: 5.6 l/100km (kombiniert) | CO2-Emissionen: 128 g/km

MINI Cooper S
MINI Cooper S
Bis 225 PS | Verbrauch: 2.4 l/100km (kombiniert) | CO2-Emissionen: 55 g/km
VW Polo GTI
VW Polo GTI
Bis 207 PS | Verbrauch: 5.6 l/100km (kombiniert) | CO2-Emissionen: 128 g/km
Audi A1 Sportback
Audi A1 Sportback
Bis 207 PS | Verbrauch: 5.5 l/100km (kombiniert) | CO2-Emissionen: 125 g/km
Ford Fiesta ST
Ford Fiesta ST
Bis 200 PS | Verbrauch: 6.0 l/100km (kombiniert) | CO2-Emissionen: 136 g/km

Günstige Hybrid Kleinwagen

Hybrid Kleinwagen erfreuen sich nach wie vor steigender Beliebtheit. Kein Wunder! Sie verbrauchen weniger Kraftstoff als klassische Verbrenner. Ein Preisunterschied macht sich bei den unterschiedlichen Hybridkonzepten bemerkbar. Je aufwändigerer die Technologie, desto teurer ist das Auto in der Anschaffung. Es gibt Kleinwagen mit Mildhybrid- Vollhybrid- und Plug-in-Hybridantrieb. Der Mildhybrid ist in der Regel der Günstigste.  

Fiat 500
Fiat 500
Toyota Yaris
Toyota Yaris
Renault Clio
Renault Clio
Mazda 2
Mazda 2

Günstige Elektro Kleinwagen

Preiswerte Elektro Kleinwagen sind vor allem für kürzere Strecken geradezu prädestiniert. Der Grund: Kleinwagen mit Elektroantrieb verfügen derzeit noch über niedrigere Reichweiten als Verbrenner oder Hybridfahrzeuge. Dafür punkten die Fahrzeuge durch ihren Umweltvorteil sowie die niedrigen Unterhaltskosten. 

Opel E
Opel E
Smart ForFour
Smart ForFour
Dacia Spring
Dacia Spring
Renault Twingo
Renault Twingo
Skoda Citigo
Skoda Citigo

Weitere günstige Kleinwagen gebraucht findest Du hier. 

Kleinwagen FAQ

  • 1
    Wo finde ich die besten Kleinwagen Angebote?
  • 2
    Welcher gebrauchte Kleinwagen ist am günstigsten?
  • 3
    Welcher gebrauchte Kleinwagen ist günstig im Unterhalt?
  • 4
    Welcher preiswerte Kleinwagen verbraucht am wenigsten Benzin?
  • 5
    Welche günstigen Kleinwagen gibt es als 5-Türer?

Follow

Instamotion Facebook Instamotion LinkedIn Instamotion Instagram Instamotion Youtube
Auto
Instamotion
Rechtliches
Deine Vorteile