Smart Coupé gebraucht online kaufen

Spaß-Zwerg
Spaß-Zwerg

Smart ist eine 1994 von der Daimler AG gegründete Automarke. Die Idee der Autos unterhalb der Volkswagen Polo-Klasse hat die Automobilindustrie in den 1980er Jahren nachhaltig geprägt. Nicolas Hayek, Gründer der Swatch Group, hat diese Idee konsequent vermarktet. Seine Ansichten war, dass Swatch Autos klein sein sollten und besonders billigen, was ihn zum Eintritt in den Volkswagen-Konzern veranlasste.

0 Autos für Dich
Smart
Coupé
%Topangebote

Die verschiedenen Varianten eines Smart Coupe Gebrauchtwagen

Smart ist eine 1994 von der Daimler AG gegründete Automarke. Die Idee der Autos unterhalb der Volkswagen Polo-Klasse hat die Automobilindustrie in den 1980er Jahren nachhaltig geprägt.

Nicolas Hayek, Gründer der Swatch Group, hat diese Idee konsequent vermarktet. Seine Ansichten war, dass Swatch Autos klein sein sollten und besonders preiswert, was ihn zum Eintritt in den Volkswagen-Konzern veranlasste. Das Konzept bietet unter anderem ein austauschbares Gehäuse, das einer Swatch-Uhr ähnelt, und arbeitet mit Eisenbahnunternehmen zusammen, um das Auto für lange Fahrten nutzbar zu machen. Heute gibt es einen Smart Coupé Gebrauchtwagen ab 6.000€. Nach dem Ausstieg von Volkswagen sprang Mercedes-Benz ein. Anschließend entstand folgenden Smart Coupé:

Die beiden Modelle bieten eine Bandbreite an Ausstattungen und Motoren, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

 

Smart Coupe Gebrauchtwagen online kaufen Slide 3

Leichtgewicht mit Gokart-Feeling.

Smart Coupe Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Kultiger Microwagen mit Spaßfaktor.

Smart Coupe Gebrauchtwagen online kaufen Slide 2

Mit jeder Modellpflege besser geworden - als EQ jetzt auch elektrisch.

Smart Coupe Gebrauchtwagen online kaufen Slide 3

Leichtgewicht mit Gokart-Feeling.

Smart Coupe Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Kultiger Microwagen mit Spaßfaktor.

Begriffe zu Smart Coupé

cdi - Common Rail Direct Injection (Dieseldirekteinspritzung)
mhd - Micro Hybrid Drive (Start-Stopp-Automatik)
Brabus - Die Brabus GmbH ist ein auf Fahrzeug-Tuning, insbesondere Mercedes-Benz-Modelle, spezialisiertes Unternehmen aus Bottrop

 

Modelle mit  folgenden Eigenschaften sind als Smart Coupé gebraucht erhältlich

Smart fortwo Coupé

Die Erfolgsgeschichte von Smart Fortwo besteht seit vielen Jahren. In der aktuellen dritten Ausgabe ist er modischer und agiler als jemals zuvor unterwegs und begeistert nicht nur seine alten Fans.

Neben seinem Stil und seiner Einzigartigkeit bietet der Smart Fortwo auch viele Geräte und unerwarteten Komfort. Das Agility-Tempo durch die Stadt macht noch mehr Spaß, auch ohne Rücksitz.

Aufgrund der langen Geschichte des Smart Fortwo gibt es eine große Auswahl an Gebrauchtwagen. Der Smart Fortwo hat sein eigenes Selbstbewusstsein, beschränkt es aber auf das kleinstmögliche Erscheinungsbild. Mit seinem Stil und zwei Sitzen bildete er seine eigene Klasse. Trotzdem wird er offiziell den Kleinstwagen zugeschrieben.

Für viele Hersteller wird diese Kategorie immer wichtiger. Ein interessanter Punkt ist die riesige Entwicklung rund um verschiedene SUVs. Das Auto sieht sehr bunt aus. Der aktuelle Smart Fortwo hatte im Juli 2014 Premiere und wurde im November des folgenden Jahres in den Handel gebracht. Diesmal ist der visuelle Unterschied zu den beiden vorherigen Generationen offensichtlicher, und der berühmte Tridion-Sicherheitsraum bleibt erhalten. Die neueste Smart-Entwicklung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit Renault. Sein Körper verändert sich kaum. Die Länge bleibt gleich, aber die Breite und Höhe des Smart Fortwo hat sich um einige Zentimeter erhöht. Besonders für solche Kleinwagen ist die Serienausstattung recht luxuriös.

Zu den Besonderheiten zählen optische Highlights wie schwarze Tridion-Sicherheitszellen und H4-Halogenscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht. Ein drittes Bremslicht kann auch mit LED verwendet werden. Im Inneren des Smart Fortwo sind verschiedene Designelemente hauptsächlich in reinem Schwarz gehalten. Dies wird sich bei anderen Ausstattungslinien ändern. Es stehen folgende Motorvarianten zur Auswahl:

  • 6 l Benziner mit 33 kW (45 PS)

  • 6 l Benziner mit 40 kW (55 PS)

  • 6 l Benziner mit 45 kW (61 PS)

  • 7 l Benziner mit 37 kW (50 PS)

  • 7 l Benziner mit 45 kW (61 PS)

  • 7 l Benziner mit 55 kW (75 PS)

  • 0 l mhd Benziner mit 45 kW (61 PS)

  • 0 l mhd Benziner mit 52 kW (71 PS)

  • 0 l Benziner mit 62 kW (84 PS)

  • 0 l Brabus mit 72 kW (98 PS)

  • 0 l Brabus mit 75 kW (102 PS)

  • 8 l cdi mit 30 kW (41 PS)

  • 8 l cdi mit 33 kW (45 PS)

  • 8 l cdi mit 40 kW (54 PS)

  • electric drive mit 55 kW (75 PS)

  • Brabus electric drive mit 60 kW (82 PS)

Den Smart fortwo Coupé gibt es gebraucht ab 6.000 €.

 

Smart Roadster Coupé

Kurz nach der Smart Premiere brachte die Mercedes-Tochter im Jahr 2003 einen Sportwagen mit der Basis Fortwo auf den Markt. Dieser Zweisitzer, der bis 2005 im Elsass eingesetzt wurde und mehr als 43.000 Fahrzeuge umfasst, wurde als Roadster oder Roadster-Coupé auf den Markt gebracht und ist mit einem Verdeck aus Stoff oder Targa-Hardtop ausgerüstet.

Als Alternative zu klassischen Sportwagen und Mini-Faltdach-Wagen für Sportwagenfahrer bietet einen Smart Colourful Bodypanels ab Werk und Brabus Deluxe-Versionen auf Anfrage an. Die Merkmale jeder Version der Serie sind: Ausgestellte Radkästen, Seitenschweller, schwarze oder silberne Säulen der Sicherheitseinheit, Glaskuppel als Heckstruktur des Coupés sowie Front- und Heckspoiler des Sport-Smart Roadster Brabus. Mit Sechsgang-Softip-Getrieben für automatisches oder manuelles Schalten und Softouch-Kick-Off-Schaltprogrammen für zwei leistungsstärkere Motorvarianten setzt Smart auf Roadster und Roadster-Coupés mit Hinterradantrieb. Die folgende Übersicht zeigt, welche Varianten des Smart Roadster von 2003 bis 2005 übernommen wurden und wie sie sich je nach Motor verhalten:

  • Smart Roadster 2-Sitzer mit Schrägheck- und Dreizylinder-Turbobenziner mit 45 kW (61 PS) und 60 kW (82 PS)

  • Smart Roadster Coupé 2 Sitze mit Glaskuppelheck und 60 kW Leistung

  • Sport Smart Roadster Brabus und das Roadster Coupé Brabus werden seit 2004 produziert und haben eine Leistung von 74 kW (101 PS).

Den Smart Roadster Coupé Gebrauchtwagen gibt es ab 7.000 € zu kaufen.

 

Einsatzgebiete der Smart Coupe Gebrauchtwagen

Nutzen / Modell Smart Coupe

Stadt: 4

Überland: 5

Autobahn: 5

Berge: 4

Offroad: 2

Einkaufen: 4

Familie: 4

Langstrecke: 5

Parken: 4

Urlaub: 4

Seniorentauglich: 1

Fahrspaß: 5

Jäger: 3

Golfer: 3

Wintersport: 3

Camping: 2

Surfen: 3

Ballsportarten (Fußball, Handball, etc.): 4

1= ungeeignet, 5= sehr geeignet

Die Smart Coupé Gebrauchtwagen sind hauptsächlich als Stadt- und Businessfahrzeug geeignet. Sowohl Autobahn- als auch Überlandfahrten sind kein Problem.

Durch die zuverlässigen Motoren vergeht die Zeit wie im Flug. Deshalb kann man mit ihnen auch hervorragend in den Urlaub fahren, wenn man nicht viel Gepäck und nicht viele Personen dabei hat. Auch diverse Ballsportarten, wie beispielsweise Fußball, Basketball oder Handball lassen sich mit den Fahrzeugen ausüben. Waffen für Jäger finden auch ihren Platz.

 

Die Smart Coupé Modelle in der Zukunft

Auch in der Zukunft wird es die Smart Coupés online gebraucht zu erwerben geben. Es werden einerseits ältere, aber andererseits auch neuere Modelle verfügbar sein. Die Marke Smart hat schon seit Jahren, die Vision von vollelektrischen Kleinwagen und haben an dieser auch schon kräftig was getan. Zukünftig werden weitere Hybrid- und E-Motor entstehen.