Auto finden
Unsere Vorteile
Hilfe und Kontakt

Online- versus Offline Gebrauchtwagenhandel: Eine (fast) unveränderte Marktsituation

content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/6ck0Jg7KtcxPpXE4t0290Y/17311bb8cd294ca3f03be4312e14bce1/549_x_413_Online_vs_Offline.png?w=700&q=70&fm=jpg

München, 17. Mai 2022: Die Chipkrise sorgt für lange Lieferzeiten von Neuwagen, Leasingverträge laufen aus und neben den Neuwagenpreisen steigen auch die Kraftstoffpreise in die Höhe. Immer mehr Menschen entscheiden sich daher für einen sparsamen Gebrauchten. Doch die schlechte Verfügbarkeit von Neuwagen lässt die Nachfrage nach Gebrauchtwagen explodieren und löst einen rasanten Preisanstieg aus – ein Teufelskreis.

Die E-Commerce-Plattform instamotion hat das Kaufverhalten sowie die Preisentwicklung der letzten zwei Jahre analysiert und herausgefunden, welchen Einfluss die Situation auf den digitalen Gebrauchtwagenmarkt hat.

Durchschnittlicher Verkaufspreis für Gebrauchtwagen bei instamotion etwas günstiger

Die Zahlen zeigen, dass sich der extreme Preisanstieg gleichermaßen beim Online-Gebrauchtwagenmarkt bemerkbar macht. Bei instamotion lag der durchschnittliche Preisanstieg im letzten Jahr bei knapp sechs Prozent. Laut neuestem DAT-Report*, eine verlässliche und neutrale Quelle für Informationen zum Verbraucherverhalten rund um den Gebrauchtwagen- und Neuwagenkauf, betrug er im stationären Handel fast sieben Prozent. Etwa 54 Prozent der verkauften Gebrauchtwagen von instamotion lagen 2021 in der Preisklasse über 17.500 Euro. Im Vergleich: Im stationären Handel wurden 58 Prozent der Gebrauchtwagen zu einem Verkaufspreis von über 17.500 Euro erworben, auf dem Privatmarkt waren dies lediglich 13 Prozent.

Klar ist, dass viele Fahrzeuge, die vor ein paar Jahren noch in der Preisklasse unter 17.500 Euro lagen, mindestens eine Preisklasse höher gerutscht sind. Das Vertrauen, höherpreisige Fahrzeuge von zertifizierten Händlern zu erwerben, ist demnach größer als auf dem Privatmarkt, – egal ob online oder offline. Zumal wird der größte Teil der Fahrzeuge inklusive Garantie angeboten.

content-https://images.ctfassets.net/pmmyb8qsa37v/MPM9ExzHM6JSyeN51NqsO/e9fe0757a4723873264d154d18b224c6/seat_leon_sportstourer__.jpg?w=700&q=70&fm=jpg

Seat Leon thront jetzt Jahr auf Platz 2

Beim Blick auf die „Verkaufsschlager-Modelle“ in diesem Jahr sind nur die Zahlen hinter der Nummer eins interessant. Nicht nur bei instamotion, sondern deutschlandweit hält sich der Volkswagen Golf seit Jahren an der Spitze. Unter den Top Ten der meistverkauften Fahrzeuge fallen allerdings auch Modelle, die etwas überraschen. Darunter thront jetzt der Seat Leon, welcher letztes Jahr noch den Platz acht besetzte, auf Platz 2. Der Audi A3 hingegen ist von Platz zwei auf den Platz sieben gerutscht. Neu auf der Liste der Top Ten ist seit Anfang des Jahres der Volkswagen up!.

Die Liste der Top drei der beliebtesten Gebrauchtwagenmarken bleibt die letzten zwei Jahre unverändert. Weiterhin teilen sich VW auf Platz eins sowie Audi und BMW die ersten drei Plätze. Seat hat sich mittlerweile Platz vier erkämpft, vorher hatte diesen Platz die Marke Skoda inne.

Marktweiter Preisanstieg versus Transparenz des (Online-)Handels

Der Preisanstieg macht auch vor dem Online-Gebrauchtwagenhandel keinen Halt – Autokäufer müssen sich erst mal längerfristig auf höhere Preise einstellen, egal ob beim Neu- oder Gebrauchtwagenkauf. Die E-Commerce-Plattform instamotion empfiehlt, – gerade bei den aktuellen Preisen – keinesfalls ein Auto zu kaufen, welches „gekauft wie gesehen“ angeboten wird. Denn das bedeutet auf dem Privatmarkt in der Regel: ohne Garantie und ohne Gewährleistung.

Des Weiteren entscheidet der Faktor Zeit aktuell darüber, wie schnell ein neues Auto verfügbar ist. Trotz rückläufiger Verfügbarkeiten von Gebrauchtwagen sind diese weitaus schneller erhältlich als Neuwagen mit monatelangen Lieferzeiten.

Bei instamotion haben die Käufer die Möglichkeit, ihren neuen Gebrauchten 14 Tage Probezufahren, um herauszufinden, ob das Auto wirklich zu ihren Ansprüchen passt. Des Weiteren sind alle Fahrzeuge für ein Jahr durch die kostenfreie Garantie der Allianz risikofrei abgedeckt.

Über instamotion

instamotion ist eine E-Commerce-Plattform für junge Premium-Gebrauchtwagen und ermöglicht seinen Kunden einen modernen und unkomplizierten Weg zum neuen Auto: „den Gebrauchtwagenkauf in neu“. Mit knapp 30.000 Fahrzeugen verfügt instamotion deutschlandweit über den größten Bestand an geprüften Gebrauchtwagen, die online gekauft oder finanziert werden können.

Führende Venture Capital Investoren, wie Earlybird, ACT Ventures und THI Holdings sowie strategische Investoren wie G+J Digital Ventures und Allianz finanzieren und unterstützen die E-Commerce-Plattform bereits.

Pressekontakt: Giovanna Spohde | g.spohde@instamotion.com

* Quellen: DAT-Report 2022.

Follow

Instamotion Facebook Instamotion LinkedIn Instamotion Instagram Instamotion Youtube
Auto
Instamotion
Rechtliches
Deine Vorteile