Volvo V40 gebraucht online kaufen

Das Modell in verschiedenen Varianten
Das Modell in verschiedenen Varianten

Gebrauchtwagen mit der Bezeichnung Volvo V40 gibt es bereits seit Mitte der neunziger Jahre, als die Fahrzeuge der unteren Mittelklasse von Volvo die Vorgänger mit den Typenbezeichnungen Volvo 440 sowie Volvo V40 ablösen sollten. Im Jahre 1995 erschien zunächst die Stufenhecklimousine mit der Bezeichnung S40, zu der knapp ein Jahr später die Kombiversion.



0 Autos für Dich
Volvo V40
%Topangebote

Den Volvo V40 Gebrauchtwagen in verschiedenen Varianten

Gebrauchtwagen mit der Bezeichnung Volvo V40 gibt es bereits seit Mitte der neunziger Jahre, als die Fahrzeuge der unteren Mittelklasse von Volvo die Vorgänger mit den Typenbezeichnungen Volvo 440 sowie Volvo V40 ablösen sollten. Im Jahre 1995 erschien zunächst die Stufenhecklimousine mit der Bezeichnung S40, zu der knapp ein Jahr später die Kombiversion.

Mit der Bezeichnung V40 eingeführt wurde, bei der es sich um die baugleiche Version der Limousine handelte. Die Volvo V40 sollten vor allem die Neuwagenkäufer (und später die Gebrauchtwagenkäufer) ansprechen, die ein sportliches Fahrzeug mit gleichzeitig großem Ladevolumen kaufen wollten.

Besonders gilt dies für die Volvo V40 der nächsten Generation, die ab dem Jahr 2012 angeboten wurden. Im Zuge dieser Modellerneuerung wurden die Fahrzeuge grundlegend überarbeitet und erhielten ein neues Gesicht. Aber auch die Volvo V40 Gebrauchtwagen der ersten Generation aus dem Fertigungszeitraum von 1996 bis 2004 gelten durchaus noch als gefragte, geräumige und sportliche Kombis aus der Kompaktklasse.

Volvo V40 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Mit dem Volvo V40 bequem durch die City

Volvo V40 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Auf der Straße macht der Volvo V40 eine gute Figur

Volvo V40 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Volvo V40 im eleganten Design

Volvo V40 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Mit dem Volvo V40 bequem durch die City

Volvo V40 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Auf der Straße macht der Volvo V40 eine gute Figur


Der Volvo V40 Gebrauchtwagen in zwei verschiedenen Versionen

Es gibt zwei verschiedene Fahrzeuge mit der Bezeichnung Volvo V40. Die erste Version ist die Kombiversion der Limousine mit der Bezeichnung S40. Diese Fahrzeuge wurden mit zahlreichen verschiedenen und Motorisierungen angeboten. Zunächst standen lediglich zwei Benzinmotoren sowie ein Turbodiesel des Volvo V40 zur Auswahl. Später kamen weitere Motoren, darunter auch aufgeladene Motoren, zum Einsatz. Die Reihenmotoren mit vier Zylindern brachten es auf Leistungen von bis zu 147 kW bei den Fahrzeugen mit Benzinmotor und auf bis zu 85 kW bei den Dieselmotoren.

Für die Gebrauchtwagenkäufer ebenfalls interessant sein dürften die verschiedenen Ausstattungslinien, die neben der Basisausstattung angeboten wurden. So gab es beispielsweise Komfortausstattungen mit zusätzlichen Bordcomputern sowie weiteren technischen Einrichtungen oder sportliche Ausführungen der Volvo V40 Gebrauchtwagen, die ebenfalls eine aufgewertete Fahrzeugausstattung aufweisen konnten. Die neuen Versionen der Fahrzeuge bringen stärkere Benzin- und Dieselmotoren mit, die nun Leistungen von bis zu 187 kW bzw. 140 kW erreichen. Die Technik der Volvo V40 wurde grundlegend überarbeitet. Außer den Basisausführungen gab es besonders sportliche Versionen mit Sportfahrwerken sowie einigen anderen Ausstattungsmerkmalen.

Gebrauchtwagen des Typs Volvo V40 kaufen

Mittlerweile gibt es sehr unterschiedliche Fahrzeuge mit der Bezeichnung Volvo V40, die auch als Gebrauchtwagen angeboten werden. Es handelt sich beim Volvo V40 gebraucht um hochwertige und zum Teil sehr sportliche Fahrzeuge.