Seat Altea online bestellen

Der Altea verkaufte der spanische Hersteller Seat von 2004 bis 2015 als fünftürigen Kompaktvan. Die Wagen gelten als sehr sicher. Das bestätigte der Klassifikationstest Euro-NCAP mit vier Sternen für Kindersicherheit und fünf Sternen für den Schutz der Insassen. Trotz großer Sicherheit wirken gebrauchte Seat Altea nicht klobig, sondern sportlich. Größter Konkurrent seiner Klasse ist der VW Golf Plus. Gebrauchtwagenkäufer wählen aus Modellen mit 85 bis 211 PS mit Diesel- oder Benzinmotoren.


Seat Altea Gebrauchtwagen

Laut Kraftfahrtbundesamt gab es im Dezember 2017 7.924 Anmeldungen für Fahrzeuge von Seat. Gebrauchte Seat Altea befanden sich nicht mehr darunter. 936 neue Eigentümer meldeten den Seat Alhambra in der Kategorie Großraumvan an. Als Nachfolger des Altea gilt der Ateca. Er verbuchte 1.241 neue Anmeldungen in der Rubrik SUV.

Käufer griffen nach dem Auslauf des Modells 2015 auf andere Autotypen zurück, wie VW Golf Sportsvan oder Touran, Renault Scénic und Ford B-Max. Ursächlich für den Rückgang ist die veraltete Technik und Ausstattung, da der Wagen 2009 den letzten Facelift erhielt.


Seat Altea online kaufen

Seit 2004 war der Altea einzigartig im Segment Familien- oder Minivan. Dabei finden sich viele Anleihen an den beliebten Volkswagen Touran. Seat nutzte die VW-Triebwerke und weitere TSI-Technologie in diesem Wagen. Kunden finden sie ebenfalls in Audis. Der Altea ist sportlich. Sein markantes Design verfolgte der Altea XL weiter. Gebrauchte Seat Altea entdecken diese zu einem günstigen Preis auf dem Gebrauchtwagenportal. Modelle aus 2014 gab es in vier Versionen mit Dieselmotor oder in sechs Benzinervarianten. Bei der Ausstattung wählen Käufer aus vier Ausführungen. Seit 2015 produziert Seat den Altea nicht mehr.


Die Modelle von Seat Altea

Interessant sind der 2.0 TDI oder der 2.0 FSI von Seat Altea. Sie stattete Seat mit Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe oder einem manuellen Sechsganggetriebe aus. Ebenso erhältlich sind der 1.9 TDI Style des Seat Altea oder der Freetrack 4 Drive als Sondermodell. Er kombiniert SUV und Van und kommt prima offroad und in der Stadt zurecht.

Seat Altea Gebrauchtwagen punkten mit familienfreundlicher Ausstattung:

Den Altea erhalten Kunden als 4x4-Version oder mit Frontantrieb. Das sparsamste Modell ist der 1.6 TDI-Motor. Er bringt zwischen 90 und 105 PS. Dank Automatik zum Starten und Stoppen sowie Rekuperation verbraucht er durchschnittlich 4,2 Liter. Benziner erhielten ab 2010 den 1.2 TSI-Motor, der 105 PS schafft.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.