Porsche SUV gebraucht online kaufen

Luxus und Sportlichkeit vereint
Luxus und Sportlichkeit vereint

Interessieren sich Autokäufer für einen großen Wagen mit viel Stauraum, fällt die Wahl auf ein SUV. Fahrzeuge aus diesem Segment überzeugen mit einem kraftvollen Antrieb und einem ansprechenden Design. Neben ihrem hohen Fassungsvermögen warten sie mit einem angenehmen Komfort auf. Luxus und Sportlichkeit vereint die Marke Porsche. Exklusiv und stattlich präsentieren sich die Modelle aus deutscher Produktion. Entscheiden sich die Nutzer für einen Porsche SUV als Gebrauchtwagen, genießen sie sportlich-dynamisches Sportwagengefühl in imposanter Verkleidung.

0 Autos für Dich
Porsche
SUV/Geländewagen
%Topangebote

Große Auswahl bei den Porsche SUV Gebrauchtwagen

Interessieren sich Autokäufer für einen großen Wagen mit viel Stauraum, fällt die Wahl auf ein SUV. Fahrzeuge aus diesem Segment überzeugen mit einem kraftvollen Antrieb und einem ansprechenden Design. Neben ihrem hohen Fassungsvermögen warten sie mit einem angenehmen Komfort auf. Luxus und Sportlichkeit vereint die Marke Porsche. Exklusiv und stattlich präsentieren sich die Modelle aus deutscher Produktion. Entscheiden sich die Nutzer für einen Porsche SUV als Gebrauchtwagen, genießen sie sportlich-dynamisches Sportwagengefühl in imposanter Verkleidung.

Das Stauraumvolumen gehört zu den Vorzügen eines SUV. Der große Kofferraum lässt sich durch Umklappen der Rückbank erweitern. Dementsprechend passen zahlreiche Koffer, Einkaufstaschen und kleine Möbel in das Fahrzeug. Als Alltagsauto, Zugfahrzeug oder Familienwagen macht ein Porsche SUV eine ausgezeichnete Figur. Die Premiummarke bietet eine Reihe exklusiver Komfort- und Sicherheitselemente. Diese Mischung aus Praktikabilität und On-Top-Design beeindruckt die Käufer. Sie wählen auf dem Gebrauchtwagenmarkt zwischen:

Die drei Varianten warten mit den wünschenswerten Eigenschaften für ein sportliches SUV auf. Verschiedene Motorvarianten ermöglichen es den Nutzern, das für sie geeignete Modell auszusuchen. Um ein Porsche SUV gebraucht zu kaufen, brauchen sie 50.000 Euro. Hochpreisiger fallen Fahrzeuge mit umfangreicher Ausstattung und Hochleistungsmotoren aus.

Porsche SUV Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Porsche SUV Luxus Gebrauchtwagen in Blau steht im Verkaufsraum

Porsche SUV Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Porsche SUV zeigt sich von Hinten mit typischen Rücklichten

Porsche SUV Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Porsche SUV Luxus Gebrauchtwagen in Blau steht im Verkaufsraum

Porsche SUV Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Porsche SUV zeigt sich von Hinten mit typischen Rücklichten

Wissenswerte Begriffe zu den Porsche SUV Gebrauchtwagen

Tiptronic – klassische Wandlerautomatik

Mit diesen Eigenschaften erobern die Porsche-Modelle die Herzen der Käufer

Porsche Cayenne

Mit dem Porsche Cayenne holen sich Gebrauchtwagenkäufer ein Luxus-SUV ins Haus. Aus der Oberklasse stammend, besitzt das Modell den Grundcharakter der Sportwagenmarke. Verbunden mit einer hohen Karosserie und viel Stauraum kombiniert es Alltagstauglichkeit und Sportlichkeit. Großer Beliebtheit erfreut sich die V6-Dieselvariante mit 245 Pferdestärken. Neben dem guten Vortrieb punktet diese mit einem moderaten Verbrauch. Als empfehlenswert gilt ein gebrauchtes SUV mit einem adaptiven Luftfahrwerk.

Bei den Modellen aus dem Hause Porsche erhält der Fahrspaß einen hohen Stellenwert. Diesen verdankt der Cayenne:

  • dem hohen Fahrkomfort,

  • der 8-Gang-Automatikschaltung sowie

  • dem laufruhigen Motor.

Des Weiteren brilliert das Fahrzeug mit der hochqualitativen Verarbeitung. Ein großer und variabler Kofferraum stellt einen weiteren Pluspunkt dar. Ab einem Preis von 76.600 Euro kaufen die Interessenten das Porsche SUV gebraucht.

Porsche Macan

Mit dem Macan erobern die Porsche SUV Gebrauchtwagen die Mittelklasse. Das Fahrzeug leistet 258 Pferdestärken. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt findet sich der Allradler in verschiedenen Motorisierungen. Neben zwei Benzinern steht ein Diesel zur Auswahl. Serienmäßig fährt das kraftvolle Auto mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Er begeistert sportlich orientierte SUV-Fahrer mit seinen Fahrleistungen. Vorrangig Modelle mit Tiptronic-Getriebe treffen auf dem Gebrauchtwagenmarkt auf Wohlwollen.

Charakteristisch für die Marke Porsche zeigt sich die dynamisch-elegante Karosserieform. In der Basisausstattung verfügt das SUV über eine straffe Federung. In Kombination mit der direkten Lenkung entsteht ein intensives Fahrgefühl. Um das Porsche SUV gebraucht in Besitz zu nehmen, rechnen die Käufer mit Anschaffungskosten ab 59.700 Euro.

Porsche Cayenne Coupé

Mit dem Coupé bringt Porsche die zweite Karosserievariante des Cayenne auf den Markt. Das sportliche Heck sowie die auffällige Dachlinie zeichnen das Modell aus. Dieses verkauft der Hersteller in drei Leistungsstärken. Die Turbo-Benziner überzeugen mit:

  • 340 PS,

  • 440 PS oder

  • 550 PS.

Ein Hybrid befindet sich in der Planungsphase. Das SUV-Coupé überzeugt durch seine athletische und dynamische Form. Mit dem sportlichen Charakter greift sie das ursprüngliche Porsche-Konzept auf. Die stimmige Karosserieform verbindet kraftvolle Eleganz mit einer modern-agilen Note. Aufmerksamkeit zieht beispielsweise die Dachkante auf sich. Im Vergleich zum Cayenne zeigt sie sich um zwei Zentimeter abgesenkt. Aus dem Grund wirken Frontscheibe und A-Säule flacher als beim klassischen Porsche SUV.

Neugestaltete Türen und Kotflügel verbreitern die Karosserie des Modells. Des Weiteren trumpft dieses mit einem modernen Interieur auf. Edle Türverkleidungen deuten auf die Exklusivität der Marke hin. Das Armaturenbrett übernimmt das SUV-Coupé vom Cayenne. Die verspielten Tasten sowie das Touchscreen erlauben ein unkompliziertes Bedienkonzept.

Ab einer Geschwindigkeit von 90 Stundenkilometern fährt der Dachspoiler automatisch aus. Seine Aufgabe besteht in der Stabilisierung des Hecks. Serienmäßig verfügt das Modell über ein Panoramadach. Obgleich das 4,94 Meter lange Fahrzeug über zwei Tonnen auf die Waage bringt, bewegt es sich grazil. Die geschmeidige Agilität gehört ebenso zu den Stärken des Porsche SUV Gebrauchtwagens wie die angenehmen Platzverhältnisse.

Trotz der Coupé-Dachlinie sitzen vier Personen in dem Wagen bequem. Modelle mit einer Komfortsitzbank bieten einem zusätzlichen Mitfahrer auf der Rückbank Platz. Für eine angenehme Kopffreiheit sorgt die um drei Zentimeter abgesenkte hintere Sitzreihe. Personen mit einer Körpergröße von 1,90 Metern genießen im Fond Insassenkomfort. Die Beinfreiheit zeigt sich mit jener aus dem klassischen Cayenne identisch und fällt dementsprechend großzügig aus.

Im Vergleich zum SUV von Porsche bietet die Coupé-Variante einen kleineren Gepäckraum. Das Fassungsvermögen beträgt 625 Liter. Damit taugt es für Paare und Familien. Mit umgeklappter Rückbank erhöht es sich auf 1.540 Liter. Um das Porsche SUV gebraucht zu erstehen, benötigen Kaufinteressenten 83.700 Euro.

Porsche SUV Gebrauchtwagen: die Einsatzgebiete

Nutzen / Modell Porsche SUV

Stadt: 4

Überland: 5

Autobahn: 5

Berge: 4

Offroad: 4

Einkaufen: 5

Familie: 5

Langstrecke: 5

Parken: 3

Urlaub: 5

Seniorentauglich: 4

Fahrspaß: 5

Jäger: 5

Golfer: 5

Wintersport: 4

Camping: 4

Surfen: 4

Ballsportarten (Fußball, Handball, etc.): 5

1 = ungeeignet, 5= sehr geeignet

Ein SUV symbolisiert Insassenkomfort, Stauraum und Leistungsbereitschaft. Durch die kraftvollen Motoren rollen die Fahrzeuge souverän über die Straßen. Als Reisewagen legen sie die Kilometer schnell zurück. Aufgrund der außerordentlichen Bewegungsfreiheit im Inneren eignen sie sich als Familienfahrzeuge. Der Nachwuchs genießt auf der Rückbank eine angenehme Kopf- und Beinfreiheit. Das bequeme Einsteigen erfreut ältere Personen.

Obgleich das Lenken der mächtigen Porsche SUV Gebrauchtwagen in engen Straßen Fingerspitzengefühl erfordert, treffen sie auf Wohlwollen. Die Begeisterung der Zweitkäufer resultiert aus der hohen Verarbeitungsqualität und der damit verbundenen Langlebigkeit der Modelle. Gleichzeitig bieten die großen Fahrzeuge zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Als Zug- und Reisefahrzeug eignen sie sich ebenso wie als vierrädrige Begleiter für einen Campingtrip.

Aufgrund der großzügigen Ladefläche kaufen beispielsweise Jäger ein Porsche SUV gebraucht. In den Kofferraum passt die Jagdausrüstung ebenso wie erlegtes Wild. Ob Sporttasche oder Wintersportausrüstung – in den Porsche-Modellen finden zahlreiche Gepäckstücke Platz.


Das plant Porsche für die Zukunft

Die Suche nach einem Porsche SUV Gebrauchtwagen dauert in den kommenden Jahren nicht länger als heute. Die Käufer wählen zwischen den Modellen des deutschen Premiumfahrzeugherstellers. Dieser verpasste dem Macan Turbo im Herbst 2019 ein Facelift. Ausgestattet mit einem 2,9-Liter-Sechszylinder-Biturbomotor leistet der Wagen stolze 440 Pferdestärken.

Eine weitere Neuerung stellt der E-Macan dar. Dieser verlässt das Porsche-Werk voraussichtlich im Jahr 2021. Die zweite Generation des beliebten Macan bietet der Automobilhersteller als elektrifizierte Variante an. Vom ersten Elektroauto von Porsche, dem Taycan, bekommt das neue SUV die 800-Volt-Technik. Diese ermöglicht ein schnelles Aufladen. Eine weitere Gemeinsamkeit besteht in dem charakteristischen Design.