Opel Cascada gebraucht online kaufen

Das Cabrio weiß zu überzeugen
Das Cabrio weiß zu überzeugen

Seit 2013 bietet der Rüsselsheimer Hersteller ein Cabrio, das Premiumanbieter erschütterte. Schuld daran war der günstige Preis bei hervorragender Qualität und Ausstattung. Neue Modelle erhalten Kunden ab 26.000 Euro, preiswerter sind Opel Cascada Gebrauchtwagen. Damit ist der elegante Sportwagen ein echter Konkurrent des VW Golf Cabrio, des 4er-BMW und des Audi A5. In der Linie von Opel befindet sich der Wagen zwischen dem Kompaktklassemodell Astra und dem schnittigen Mittelklassemodell Insignia.



0 Autos für Dich
Opel Cascada
%Topangebote

Das Cabrio Opel Cascada Gebrauchtwagen weiß zu überzeugen

Seit 2013 bietet der Rüsselsheimer Hersteller ein Cabrio, das Premiumanbieter erschütterte. Schuld daran war der günstige Preis bei hervorragender Qualität und Ausstattung. Neue Modelle erhalten Kunden ab 26.000 Euro, preiswerter sind Opel Cascada Gebrauchtwagen. Damit ist der elegante Sportwagen ein echter Konkurrent des VW Golf Cabrio, des 4er-BMW und des Audi A5. In der Linie von Opel befindet sich der Wagen zwischen dem Kompaktklassemodell Astra und dem schnittigen Mittelklassemodell Insignia.

Opel Cascada Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Auch als Cabriolet mach er eine gute Figur.

Opel Cascada Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Der Innenraum lässt keine Wünsche offen.

Opel Cascada Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Auch als Cabriolet mach er eine gute Figur.

Opel Cascada Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Der Innenraum lässt keine Wünsche offen.


Verschiedene Varianten vom Opel Cascada Gebrauchtwagen

Mit 1,7 Tonnen und 4,70 Metern Länge gehört der Wagen zu den Schwergewichten. Das geht zulasten der Dynamik. Das Gewicht wirkt sich jedoch positiv auf den Komfort der Federung aus. Kunden wählen Opel Cascada Gebrauchtwagen in drei Diesel- und fünf Benzinervarianten. Die Leistungen variieren zwischen geringen 120 PS und spritzigen 200 PS. Die Direkteinspritzer SIDI-Motoren mit 1,6-Liter schaffen im Schnitt 170 bis 200 PS. Allerdings ist der Opel Cascada als gebrauchtes Auto kein Spritsparer. Der geringste Benzinverbrauch liegt bei 6,5 Liter pro 100 Kilometer. Bei mehr PS verbrauchen die Wagen schnell acht Liter bei gleicher Strecke.

Die Cascada-Modelle punkten mit komfortablem Fahrwerk und agilen Motoren. Zu den schnellsten Modellen gehören die Opel Cascada Gebrauchtwagen mit Turbo-Dieselmotoren. Am sparsamsten im Verbrauch ist der Benziner 1.4 Turbo mit geringen 140 PS. Bei der Ausstattung wählen Käufer aus zwei Linien: Innovation und Edition. Zur Standardausstattung des Letzteren gehören Zweizonen-Klimatisierungsautomatik, adaptives Bi-Xenonlicht und große Aluräder. Der elektrische Dachantrieb des Cabrios funktioniert bei bis zu 50 Kilometern pro Stunde vollautomatisch. Das Dach besteht aus hochwertigem Stoff und entfaltet sich in 17 Sekunden.


Opel Cascada in der Statistik

In der Kategorie Mittelklasse des Kraftfahrtbundesamtes verzeichnete der Opel Cascada im Januar 2018 134 Neuzulassungen. Im Vormonat Dezember 2017 waren es lediglich 47 Opel Cascada.


Vorzüge des Wagens

Opel Cascada Gebrauchtwagen bieten:

Insgesamt macht er einen dynamisch-eleganten Eindruck.