Mercedes E-Klasse gebraucht online kaufen

Gehobene Klassiker mit Top Ausstattung
Gehobene Klassiker mit Top Ausstattung

Der Name Mercedes E-Klasse steht für eine ganze Reihe von Gebrauchtwagen, die in der oberen Mittelklasse angesiedelt sind. Die Bezeichnung Mercedes E-Klasse wurde im Jahr 1993 eingeführt und löste die Fahrzeuge der Baureihe 124 ab, dessen erstes Modell der Mercedes 200 war, der im Jahr 1984 erschien. Die Benennung E-Klasse sollte für einen besseren Überblick im Bereich der Produkte des Konzerns sorgen.



0 Autos für Dich
Mercedes-Benz E-Klasse
%Topangebote

Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen als gehobene Klassiker mit Top Ausstattung

Der Name Mercedes E-Klasse steht für eine ganze Reihe von Gebrauchtwagen, die in der oberen Mittelklasse angesiedelt sind. Die Bezeichnung Mercedes E-Klasse wurde im Jahr 1993 eingeführt und löste die Fahrzeuge der Baureihe 124 ab, dessen erstes Modell der Mercedes 200 war, der im Jahr 1984 erschien. Die Benennung E-Klasse sollte für einen besseren Überblick im Bereich der Produkte des Konzerns sorgen.

Die Fahrzeuge der Mercedes E-Klasse gehören zu den am meisten verkauften Autos der oberen Mittelklasse in Deutschland und ganz Europa. Die Mercedes E-Klasse gibt es bereits in fünf Generationen und verschiedenen Karosserieformen, die Stufenhecklimousinen ebenso beinhalten wie Coupés, Cabriolets und Kombis.

Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen Slide 2

Mercedes E-Klasse Kombi mit fünf Türen.

Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Stufenhecklimousinen, Coupés, Cabriolets und Kombis der oberen Mittelklasse.

Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen Slide 2

Mercedes E-Klasse Kombi mit fünf Türen.

Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Stufenhecklimousinen, Coupés, Cabriolets und Kombis der oberen Mittelklasse.


Generationen und Karosserieformen der Mercedes E-Klasse

Am häufigsten anzutreffen sind die klassischen Limousinen der Mercedes E-Klasse mit vier Türen sowie die Kombis mit fünf Türen. Diese Fahrzeuge gehören mittlerweile zu den Klassikern und sind in allen fünf Generationen der Fahrzeugreihe erhältlich.

Die erste Generation der Mercedes E-Klasse startete im Jahr 1993 mit der Limousine W 124, der eine Kombilimousine, ein Coupé sowie ein Cabriolet folgte. Die nachfolgenden Generationen waren nur zum Teil als Cabriolets oder Coupés erhältlich oder trugen andere Bezeichnungen.

1995 folgte die zweite Generation der Fahrzeuge, die bis 2003 hergestellt wurde. Die weiteren Generationen folgten dann in den Jahren 2002, 2009 sowie 2016.

Die letzten beiden Generationen der Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen waren auch wieder als Cabriolets und Coupés erhältlich.

Die Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen überzeugen vor allem durch technische Einrichtungen, die in ihrer Vielfalt von kaum einem anderen Fahrzeug zu überbieten sind. Selbst die Mercedes Fahrzeuge mit der Standardausstattung bieten heute eine Klimaautomatik, mit deren Hilfe sich die Temperaturen und Lüftungen für Fahrer und Fahrgäste getrennt einstellen lassen.

Erwähnenswert ist noch ein gekühltes Handschuhfach, das wohl im Bereich der Kfz-Technik selten sein dürfte. Außerdem besitzen die Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen der neueren Generationen Fahrwerke, die automatisch eine Anpassung an die jeweilige Fahrsituation ermöglichen.


Ein Fahrzeug der Mercedes E-Klasse als Gebrauchtwagen online kaufen

Dank der langen Laufzeit der Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen und deren nach wie vor sehr guten Verfügbarkeit auf dem Gebrauchtwagenmarkt kommt auch der preisbewusste Autokäufer sehr schnell in den Genuss der Mercedes E-Klasse.

Für die Autos der jüngeren Generationen sind die Preise jedoch noch relativ hoch angesiedelt, nicht zuletzt wegen der guten Ausstattung.