Lieferwagen oder Familientransporter – gebrauchte Mercedes-Benz Citan kaufen

Gebrauchte Mercedes-Benz Citan befinden sich ab Erstzulassung September 2012 am Markt. Der Name setzt sich aus den beiden Wörtern "City" und "Titan" zusammen. Der Hochdachkombi bietet viel Platz im Innenraum. Es stehen drei grundlegende Versionen der Mercedes-Benz Citan Gebrauchtwagen zur Auswahl:

Dazu bietet der Stuttgarter Hersteller die Längen kompakt, lang und extralang an.

Beim Citan Kastenwagen handelt es sich um einen als Lieferwagen gedachten Transporter mit mindestens einer Schiebetür. Dagegen stellt der gebrauchte Mercedes-Benz Citan Kombi die familientaugliche Variante dar. Er verfügt in der langen Version über fünf Sitzplätze. Die extralange Ausführung bietet sieben Sitzplätze. Der Einstieg für die hinteren Plätze erfolgt über zwei Schiebetüren. Der Citan Mixto vereint die beiden Fahrzeugkonzepte. Im verglasten Kastenwagen stehen insgesamt fünf Plätze und ein großzügiger Laderaum zur Verfügung. Den Mixto vertreibt Mercedes-Benz ausschließlich in der extralangen Version.


Kein Platzmangel im Mercedes-Benz Citan Gebrauchtwagen

Der Mercedes-Benz Citan gilt als Nachfolger des Vaneo-Modells. Beim Interieur rückt das Unternehmen etwas vom Premium-Anspruch und richtet sich an den pragmatischen Anforderungen der Gewerbekunden aus. Im Cockpit findet vergleichsweise viel Hartplastik Verwendung. Dafür punktet der Citan mit seinem üppigen Platzangebot. Großgewachsene Personen leiden auf den Vordersitzen nie unter Platzmangel. Auf die Rückbank passen gleich drei Kindersitze. Große Türen ermöglichen einen komfortablen Einstieg.


Verschiedene Motorisierungen, steigende Zulassungszahlen

Im Hinblick auf die Motorisierung wählen Kunden beim Mercedes-Benz Citan gebraucht kaufen zwischen mehreren Alternativen. Der einzige Ottomotor im Sortiment stellt zugleich das Spitzenmodell dar: Er leistet 84 kW und fährt maximal 173 km/h. 2016 ergänzte der Hersteller für den Benziner das moderne Automatikgetriebe 6G-DCT als Sonderausstattung.

Bei den Dieselmotoren fällt das Angebot größer aus. Deren Leistungsspektrum reicht von 55 bis 81 kW. Das ermöglicht Geschwindigkeiten zwischen 150 und 170 km/h. Mit einem Normverbrauch zwischen 4,3 und 4,6 Liter pro 100 Kilometer erweisen sich die Diesel-Fahrzeuge als sparsam. Ab 2015 produzierte Gebrauchtwagen des Mercedes-Benz Citan entsprechen der Abgasnorm Euro 6.

Die Nachfrage nach dem Mercedes-Benz Citan gebraucht oder neu steigt kontinuierlich an. In jedem Jahr verzeichnete das Modell mehr Neuzulassungen. Die Zulassungsstatistik des Kraftfahrbundesamtes weist für 2017 insgesamt 4.434 weitere Zulassungen aus. Zum Vergleich: 2016 lag der Wert bei 3.573 Fahrzeugen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.