Mazda Kombi gebraucht online kaufen

Hochwertig & innovative Modelle
Hochwertig & innovative Modelle

Suchen Gebrauchtwagenkäufer nach einem zuverlässigen Reise- und Familienauto, fällt die Entscheidung schnell auf einen Kombi. Die Modelle beeindrucken mit ihrem Platzangebot und dem Innenraumkomfort. Mit beiden Eigenschaften wissen die Mazda Kombi Gebrauchtwagen zu überzeugen. Die kompakten Wagen des japanischen Fahrzeugherstellers zeichnen sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität aus. Die Kombination aus hochwertigen Materialien und innovativer Technologie spricht für die Modelle.

Wir haben 0 Autos zu Deiner Suche.
Mazda
Kombi

alle Filter enfernen

Basisdaten
%Topangebote
Alle Fahrzeuge mit mindestens einem Jahr Garantie.

Kein Angebot verpassen

Melde Dich zu unserem Newlsetter an und sei immer auf dem neuesten Stand. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Unterschiedliche Mazda Kombi Gebrauchtwagen überzeugen die Käufer

Suchen Gebrauchtwagenkäufer nach einem zuverlässigen Reise- und Familienauto, fällt die Entscheidung schnell auf einen Kombi. Die Modelle beeindrucken mit ihrem Platzangebot und dem Innenraumkomfort. Mit beiden Eigenschaften wissen die Mazda Kombi Gebrauchtwagen zu überzeugen. Die kompakten Wagen des japanischen Fahrzeugherstellers zeichnen sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität aus. Die Kombination aus hochwertigen Materialien und innovativer Technologie spricht für die Modelle.

Bei den beiden Kombis aus dem Hause Mazda wählen die Gebrauchtwagenkäufer zwischen unterschiedlichen Motorisierungen. Vorwiegend Benziner und Diesel treffen unter den Zweitkäufern auf Wohlwollen. Wünschen diese sich einen Mazda Kombi Gebrauchtwagen mit Vollausstattung, brauchen sie keine horrenden Kosten zu befürchten. Die praktischen Familienwagen gehen mit einem moderaten Preis-Leistungs-Verhältnis einher. Die niedrigen Unterhaltskosten sowie die zahlreichen Einsatzgebiete sind gute Gründe, um einen Mazda Kombi gebraucht online zu bestellen.

Mazda Kombi Gebrauchtwagen online kaufen Slide 2

Mazda Kombi Gebrauchtwagen in Parkstellung

Mazda Kombi Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Potentielle Käufer informieren sich über Mazda Kombi gebraucht

Mazda Kombi Gebrauchtwagen online kaufen Slide 2

Mazda Kombi Gebrauchtwagen in Parkstellung

Mazda Kombi Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Potentielle Käufer informieren sich über Mazda Kombi gebraucht

Die wichtigsten Begriffserklärungen zu den Mazda Kombis

SCR – selektive katalytische Reduktion; Technik zur Stickstoffverringerung im Abgas
Skyactive X – Bezeichnung für Mazda-Modelle mit selbstzündendem Benzinmotor
Sports-Line – höchste Ausstattungsvariante der Mazda Kombis


Mazda Kombi gebraucht kaufen und Fahrkomfort erleben

Bei den Gebrauchtwagen von Mazda stehen die Käufer vor der Wahl zwischen zwei zuverlässigen Modellen.

Mazda3

Der Mazda3 stammt aus der unteren Mittelklasse. Durch sein ansprechendes Design erinnert er an Premiumfahrzeuge, sodass er im Straßenverkehr die Blicke auf sich zieht. Aufmerksamkeit verdient zusätzlich sein leistungsstarker Motor. In der Basisversion erreicht dieser 120 Pferdestärken. Das straffe Fahrwerk steht im Einklang mit dem dynamischen Äußeren des Wagens. Während einer Fahrt fällt die direkte Lenkung ins Auge. Sie sorgt für ein großes Fahrvergnügen.

Die Federung zeigt sich bei kurzen Strecken ausreichend. Bei einer längeren Tour – beispielsweise der Fahrt in den Urlaub – empfinden anspruchsvolle Käufer sie unter Umständen als unzureichend. Neben der guten Fahrleistung zeichnet sich der Kombi durch den akzeptablen Verbrauch aus. Achten die Fahrer auf eine moderate Drehzahl, beeindruckt der Motor mit einem seidenweichen Durchzug.

Bei hohen Drehzahlen steigen die Innenraumgeräusche. Die Ausstattungsformen des Mazda3 unterscheiden sich stark voneinander. Für sicherheitsbewusste Zweitkäufer empfiehlt sich die höchste Ausstattungsvariante. Diese geht mit allen wichtigen Assistenzsystemen – Notbremsassistent und Spurhalteassistent – einher. Das bedienerfreundliche Schaltgetriebe gehört ebenso zu den Vorzügen des Modells wie die angenehmen Platzverhältnisse im Innenraum.

Familien mit kleinen Kindern beachten, dass im hinteren Bereich kein Einklemmschutz bei den Fensterhebern existiert. Um den Mazda Kombi gebraucht zu kaufen, rechnen sie mit Anschaffungskosten ab 23.290 Euro.

Mazda6

Der fünftürige Kombi aus der Mittelklasse blickt auf mehrere Facelifts und Überarbeitungen zurück. Dementsprechend stehen auf dem Gebrauchtwagenmarkt mehrere Generationen des Modells zur Auswahl. Im Sommer 2018 brachte der Fahrzeughersteller die vierte Generation auf den Markt. Im Vergleich zum Vorgänger veränderte sich optisch wenig. Allerdings profitieren die Käufer bei dem jungen Gebrauchten von technischen Innovationen.

Die überarbeiteten Motoren entsprechen der EURO-6d-TEMP. Das integrierte SCR-System reduziert den Schadstoffausstoß auf ein Minimum. Die umweltfreundlichen Verbesserungen gehen nicht zulasten des Verbrauchs. Der Kombi bietet eine Fahrleistung von 184 Pferdestärken. Das Fahrwerk geht in der standard-gedämpften Varianten mit einem hohen Insassenkomfort einher. Aus dem Grund stellt das Modell ein empfehlenswertes Langstreckenfahrzeug dar.

Das gute Platzangebot unterstreicht diesen Faktor. In dem Mazda6 sitzen vier Erwachsene bequem und verstauen ohne Probleme ihr Gepäck. Für eine Familie mit bis zu drei Kindern kommt der Wagen infrage. Die umfangreiche Komfortausstattung optimiert das Reiseerlebnis. Bereits in der Basisausstattung umfasst der Mazda6 ein vollwertiges Head-up-Display und ein Navigationssystem.

Wünschen sich Gebrauchtwagenkäufer eine umfassendere Ausstattung, bietet sich der Mazda6 Sports-Line an. Zu den Vorzügen des Gebrauchtwagens aus dem Hause Mazda zählen:

  • die hohe Bequemlichkeit im Innenraum,

  • serienmäßig viele Assistenzsysteme,

  • umfangreiche Komfortausstattung,

  • ein sicheres und hochqualitatives Fahrwerk.

Einziges Manko stellt die unzureichende Sicht nach außen dar. Entscheiden sich die Nutzer, den Mazda Kombi gebraucht zu ordern, steht der Grundpreis für die Basisausstattung bei 28.590 Euro.


Mazda Kombi Gebrauchtwagen: die Einsatzgebiete

Nutzen / Modell Mazda Kombi

Stadt: 5

Überland: 5

Autobahn: 5

Berge: 3

Offroad: 3

Einkaufen: 5

Familie: 5

Langstrecke: 5

Parken: 4

Urlaub: 4

Seniorentauglich: 4

Fahrspaß: 4

Jäger: 3

Golfer: 5

Wintersport: 3

Camping: 4

Surfen: 3

Ballsportarten (Fußball, Handball, etc.): 5

1 = ungeeignet, 5= sehr geeignet

Kaufen Familien oder Paare einen Mazda Kombi gebraucht, profitieren sie von einem praktikablen Begleiter im Straßenverkehr. Die Fahrzeuge begeistern mit starken Motoren und einer sicheren Straßenlage. Dementsprechend bewegen sie sich auf der Landstraße ebenso souverän wie in der Stadt und auf der Autobahn. Aufgrund des großzügigen Raumangebots bieten sie sich als Langstreckenfahrzeuge an.

Die Reisezeit vergeht mit den Mazda Kombi Gebrauchtwagen schnell. Gleichzeitig genießen alle Passagiere einen hohen Komfort. Dieser resultiert beispielsweise aus der angenehmen Kopf- und Beinfreiheit. Die hoch gebaute Karosserie ermöglicht einen bequemen Ein- und Ausstieg. Aus dem Grund eignen sich die Kombis für Senioren.

Mit den Fahrzeugen gehen die Besitzer problemlos ihren Hobbys nach. Im Kofferraum findet sich ausreichend Platz für Golf- oder Sporttaschen. Die Wintersport- und Campingausrüstung verstauen die Käufer im erweiterten Stauraum. Durch die umgeklappte Rückbank entsteht ein unkompliziertes Durchladesystem.

Die Kombi-Modelle der Marke Mazda in der Zukunft

Zukünftig finden sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt zahlreiche hochwertige Mazda Kombi Gebrauchtwagen. Zu ihnen gehören Mazda3 und Mazda6 älterer Generationen. Der Fahrzeughersteller bleibt nicht untätig. Er plant Neuerungen an den beliebten Kombis. Seit Beginn des Jahres 2019 steht als Beispiel der überarbeitete Mazda3 zum Verkauf. Äußerlich zeichnet er sich durch seine filigrane Chromzierspange und einen großen Kühlergrill aus. Das neue Erscheinungsbild bringt den modernen Charakter der Automarke zur Geltung.

Gleiches gilt für die schmalen Scheinwerfer. Mazda reduzierte das Design auf das Wesentliche. Dementsprechend wirkt der neue Mazda3 elegant und schnittig. Überflüssige Kanten verschwinden und machen einer beeindruckend geschmeidigen Karosserie Platz. Des Weiteren ziehen die Rückleuchten die Aufmerksamkeit auf sich. Die runden Leuchtelemente wirken modern und innovativ. Als erstes Serienmodell produziert Mazda den Kombi als Skyactive X.

Ebenfalls 2019 erschien der neue Mazda6. Diesen stattete der Hersteller mit einem Reihensechszylinder aus. Wie die neue Generation des Mazda3 funktioniert das Modell mit der Kompressionszündung des Skyactive-X-Benziners. In Kooperation mit Toyota will das Unternehmen den Mazda6 als Mildhybrid und Plug-in-Hybrid auf den Markt bringen.