Lexus Limousine gebraucht online kaufen

Stilsicher in die Oberklasse
Stilsicher in die Oberklasse

Die Premiummarke Lexus gehört zur Toyota-Gruppe und ist seit Mitte der 1990er Jahre in Europa vertreten. Lexus Fokus auf Hybridautos liegt im Trend. Im Durchschnitt sind 86% der verkauften Autos mit Benzin- und Elektromotoren ausgestattet. Lexus war der erste High-End-Hersteller, der eine Hybrid-Luxuslimousine anbot. Ein solches Modell zu kaufen, ist in der heutigen Zeit keine Frage des Geldes, denn es gibt sie schon ab 9.000 €.

weiterlesen

0 Autos für Dich
Lexus
Limousine
%Topangebote

Momentan gibt es keine Ergebnisse für Deine Suche

no results

Aber lass uns in Kontakt bleiben, wir finden das passende Auto für Dich

Updates erhalten
Lösche einfach einen Filter oder versuche es erneut:

Die unterschiedlichen Ausführungen eines Lexus Limousine Gebrauchtwagen

Die Premiummarke Lexus gehört zur Toyota-Gruppe und ist seit Mitte der 1990er Jahre in Europa vertreten. Lexus Fokus auf Hybridautos liegt im Trend. Im Durchschnitt sind 86% der verkauften Autos mit Benzin- und Elektromotoren ausgestattet. Lexus war der erste High-End-Hersteller, der eine Hybrid-Luxuslimousine anbot. Ein solches Modell zu kaufen, ist in der heutigen Zeit keine Frage des Geldes, denn es gibt sie schon ab 9.000 €. Derzeit sind folgende Modelle auf dem Gebrauchtwagenmarkt verfügbar:

Alle Modelle sind individuell auf die Bedürfnisse des Fahrers und der Mitfahrer ausgelegt. Genau das macht sie so beliebt, auch als Gebrauchtwagen.

 

Lexus Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slide 3

Am Nürburgring entwickelt - Lexus IS-F Sportlimousine.

Lexus Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Lexus ist mit einem kompletten Hybrid-Angebot auf dem Weg in die Zukunft.

Lexus Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slide 2

Alternative zur deutschen Premium-Oberklasse: Hybrid ES 300.

Lexus Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slide 3

Am Nürburgring entwickelt - Lexus IS-F Sportlimousine.

Lexus Limousine Gebrauchtwagen online kaufen Slide 1

Lexus ist mit einem kompletten Hybrid-Angebot auf dem Weg in die Zukunft.

Begriffe zu Lexus Limousine

V6/V8 – Motor mit 6/8 Zylinder auf zwei Zylinderbänken mit jeweils 3/4 Zylinder, die wie ein V zueinander stehen

 

Ausführungen mit folgenden Eigenschaften sind als Lexus Limousine gebraucht erhältlich

Lexus IS

Seit den späten 1980er Jahren ist der japanische Autohersteller Toyota Motor Corporation mit seiner Premiummarke Lexus in Japan, insbesondere in Nordamerika, und schließlich in Europa und anderen Weltmärkten vertreten.

Anfänglich boten die Japaner ihre Luxusautos der Lexus LS-Serie nur vorübergehend an, was eine Alternative zu der von deutschen und amerikanischen Herstellern geleiteten Limousinenserie sein sollte. In den folgenden Jahren wurde das Modellprogramm von Lexus zu einer Reihe von Autos ausgebaut.

Neben der LS-Serie ist auch die Lexus GS-Serie erhältlich, diese ist jedoch nicht in allen Märkten erhältlich. Der Plan wurde Ende der neunziger Jahre abgeschlossen, als Toyota zwei neue Autos vorstellte: das Sporthilfsfahrzeug Lexus RX und die 1998 eingeführte Baureihe Lexus IS. Der Lexus IS wurde von 1999 bis 2005 in Europa hergestellt und ist die erste von zwei Karosserieversionen als Limousine und Kombi. Es sind nachstehenden Motoren erhältlich:

  • IS 200 Kompressor – 2.0 l Benziner mit 150 kW (204 PS)

  • IS 200t Automatik – 2.0 l Benziner mit 180 kW (245 PS)

  • IS 250 Automatik – 2.5 l V6 Benziner mit 153 kW (208 PS)

  • IS-F – 5.0 l V8 Benziner mit 311 kW (423 PS)

  • IS 200d – 2.2 l Diesel mit 110 kW (150 PS)

  • IS 220d – 2.2 l Diesel mit 130 kW (177 PS)

  • IS 300h – Hybridmotor (Benzinmotor: 2.5 l mit 133 kW (181 PS) mit einer Systemleistung von 164 kW (223 PS)

Ab 9.000 € kann man einen Lexus IS gebraucht kaufen.

 

Lexus ES

Der Lexus ES (ursprünglich als Toyota Windom in Japan verkauft) wird seit 1989 von dem japanischen Luxusautohersteller Lexus, einer Generation mittelgroßer Autos, hergestellt.

Jede Generation des ES basiert auf dem Toyota Camry oder dem Schwestermodell des Camry, dem Toyota Vista, und verfügt daher über einen Frontantrieb.

Mit Beginn des Jahres 2019 brachten die Autohersteller den ES auch in Europa auf den Markt. Auf der Beijing Auto Show im April 2018 zeigen sie den ES der siebten Generation zum ersten Mal. Ende des Sommers 2018 ersetzte das Auto die sechste Generation in Nordamerika. In europäischen NCAP-Crashtests wurde das Auto 2018 mit fünf von fünf Sternen bewertet. In der deutschen Republik wurden bereits im Jahr 2018 28 Lexus ES 300h neu zugelassen. Es sind folgende Motorvarianten erhältlich:

  • ES 350 – 3.5 l V6 Benziner mit 225 kW (306 PS)

  • ES 300h – Hybridmotor mit 2.5 l V6 Benziner (131 kW (178 PS)) + E-Motor (88 kW (120 PS))

Der Lexus ES ist gebraucht ab 40.000 € erhältlich.

 

Lexus LS

Als der japanische Autohersteller Toyota Motor Corporation Ende der 1980er Jahre ein Konzept vorstellte, mit dem seine Autos mit Premiummarken in den USA und in Deutschland konkurrieren sollten, fanden die Vermarkter in Lexus einen aussagekräftigen Namen, der international verwendet werden könnte.

Die Art des Verstehens spiegelt das Image der neuen Marke wider. Bevor Toyota mit der Einführung einer vollständigen Produktreihe von viertürigen Kompaktlimousinen, Sport Utility Vehicles (SUV) und Sportcoupés unter dem Lexus-Logo begann, experimentierten die Japaner mit Luxusautos.

In diesem prestigeträchtigsten Automobilsektor sollte nachgewiesen werden, ob japanische Luxusmarken eine Marktchance haben. In diesem Zusammenhang wurde 1989 eine Luxuslimousine mit einer Länge von 2,81 Metern (weniger als 5 Meter) in Serie gebracht. Trotz der typischen Außenabmessungen und des entsprechenden Innenkomforts hat sich das Gewicht leicht verringern. Im Vergleich zu seinen direkten Konkurrenten kann es den Kraftstoffverbrauch und das Gewicht um 1,7 Tonnen senken. Es sind nachstehenden Motorisierungen verfügbar:

  • LS 430 – 4.3 l V8 Benziner mit 207 kW (282 PS)

  • LS 460 – 4.6 l V8 Benziner mit 285 kW (387 PS)

  • LS 500 – 3.4 l V6 Benziner mit 307 kW (417 PS)

  • LS 500h – Hybridmotor mit 3.5 l V6 Benziner (220 kW (299 PS)) + E-Motor (132 kW (179 PS))

  • LS 600h – Hybridmotor mit 5.0 l V8 Benziner (290 kW (394 PS)) + E-Motor (165 kW (224 PS))

Gebraucht gibt es den Lexus LS ab 9.000 €.

Einsatzgebiete der Lexus Limousine Gebrauchtwagen

Nutzen / Modell Lexus Limousine

Stadt: 4

Überland: 5

Autobahn: 5

Berge: 4

Offroad: 2

Einkaufen: 5

Familie: 5

Langstrecke: 5

Parken: 3

Urlaub: 5

Seniorentauglich: 3

Fahrspaß: 5

Jäger: 3

Golfer: 5

Wintersport: 4

Camping: 4

Surfen: 4

Ballsportarten (Fußball, Handball, etc.): 5

1= ungeeignet, 5= sehr geeignet

Der Lexus Limousine Gebrauchtwagen ist sowohl für die Stadt als auch für Überlandfahrten geeignet. Am meisten Fahrspaß bringt er auf der Autobahn, durch seine starken Motoren. Er eignet sich als Familien- und Businessfahrzeug. Egal ob Einkauf oder Reisetasche, im Lexus Limousine Gebrauchtwagen findet alles seinen Platz. Auch diverse Sportarten lassen sich ohne Probleme mit ihm ausführen.

 

Die Lexus Limousine Modelle in der Zukunft

In der Zukunft wird es weiterhin die Lexus Limousinen gebraucht zu kaufen geben, vor allem auch, da Lexus mit der Lexus ES Limousine gerade erst dieses Jahr einen weiteren Schritt auf den deutschen Markt gegangen ist.