VERKAUFEN TOPANGEBOTE

Gebrauchte Ford Ranger in verschiedenen Ausführungen kaufen

Den Ford Ranger gibt es schon seit 1982. Es handelt sich um einen Pickup, der in zwei verschiedenen Versionen gebaut wird. Eine Version wurde für den nordamerikanischen Markt entwickelt. Die andere Version wird in der ganzen Welt verkauft. Es handelt sich um technisch verwandte, aber nicht identische Automodelle. Beide Modelle sind jedoch baugleich mit Fahrzeugen des japanischen Herstellers Mazda. In Deutschland kam das Fahrzeug Ende der neunziger Jahre auf den Markt, zu einer Zeit, als eine wahre Begeisterung für Pickups in Deutschland aufkam. Andere Fahrzeuge aus diesem Segment kommen hauptsächlich von japanischen Fahrzeugherstellern. Es gibt mehrere Versionen dieses Fahrzeugs, wovon aber nicht alle international verkauft wurden.


Verschiedene Modelle des Ford Ranger

Die ersten Modelle dieses Fahrzeugs waren Fahrzeuge, die als klassische Pickups mit einer für den amerikanischen Markt charakteristischen Optik verkauft wurden. Rund sieben Jahre nach der ersten Einführung gab es eine größere Modellpflege, die zahlreiche optische Veränderungen des Fahrzeugs mit sich brachte. Auch leistungsstärkere Motoren wurden verbaut. Nur vier Jahre später gab es eine komplette Überarbeitung, bei welcher der Ford Ranger eine völlig neu gestaltete Karosserie erhielt. 1998 gab es eine Überarbeitung, die einen größeren Fahrgastraum mit sich brachte. Im gleichen Jahr kamen auch die international vertriebenen Fahrzeugmodelle dieses Typs auf den Markt, die mit verschiedenen Karosseriedesigns und Motorisierungen erhältlich waren. Im Jahr 2006 gab es ein neueres Modell des Ford Ranger, das bis 2012 verkauft wurde und mit insgesamt drei verschiedenen Fahrzeugkabinen erhältlich war. Danach folgten noch zwei weitere Versionen, wovon die aktuelle seit 2015 verkauft wird. Im Laufe der Jahre bekam der Ford Ranger verschiedene Motorisierungen mit Leistungen von bis zu 147 kW. Je nach Ausführung besitzen die Fahrzeuge Hinterradantrieb oder Allradantrieb.


Den Ford Ranger als Gebrauchtwagen kaufen

Wegen der langen Laufzeit dieses Fahrzeugmodells sind inzwischen sehr viele Fahrzeugversionen aus verschiedenen Generationen auf dem Markt. Der Gebrauchtwagenkäufer erhält auf jeden Fall ein Fahrzeug mit einer enorm großen Ladefläche. Praktisch sind vor allem die Ford Ranger, welche mit Kabinen ausgestattet sind und Platz für bis zu fünf Personen bieten. Bei diesen Fahrzeugen erhält der Autokäufer quasi ein Fahrzeug, das neben der vollen Besetzung eine sehr große Ladefläche bietet.