VERKAUFEN TOPANGEBOTE

Der große Raumkreuzer: der Ford Galaxy als Gebrauchtwagen

Sucht eine Großfamilie nach einem neuen Gebrauchtwagen, finden sie im Ford Galaxy eine attraktive und platzbietende Lösung. Der Kompakt-Van mit sieben Sitzen eignet sich für kleine Sportvereine als Mannschaftswagen. Ein gebrauchter Ford Galaxy vereint Funktionalität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. In der zweiten Generation bietet das Automobil zusätzlich einen Panorama-Ausblick. Dadurch etabliert er sich als Lifestyle-Fahrzeug auf dem Gebrauchtwagenmarkt.


Ford Galaxy: Gebrauchtwagen vom deutschen Hersteller

Der Autohersteller Ford gehört in Deutschland zu den beliebten Fabrikanten. Im Jahr 2017 gab es 247.000 Neuzulassungen, wie eine Statista-Statistik verrät. Um einen Ford Galaxy Gebrauchtwagen online zu kaufen, vergleichen die Kunden mehrere Modelle.

Den 2.0 TDCi bieten Autohändler und Privatpersonen oft im Internet an. Er beeindruckt mit seiner Leistungsfähigkeit und 130 oder 140 Pferdestärken. Serienmäßig besitzt der Galaxy eine dritte Sitzreihe, aus fünf Klappsitzen bestehend. Brauchen die Fahrer Platz für sperriges Gepäck, klappen sie diese mit wenigen Handgriffen in den Wagenboden. Der daraus resultierende Laderaum beträgt 2.325 Liter. Der gebrauchte Ford Galaxy brilliert mit seiner robusten Erscheinung. Bei einem gepflegten Gebrauchtwagen finden sich kaum Abnutzungserscheinungen.

Der Ford Galaxy 2.0 TDCi besitzt einen Vierzylinder-Turbodieselmotor und einen Hubraum von 1.997 Kubikmetern. Das Fahrzeug erreicht eine Leistung von 115 Pferdestärken. Das entspricht 4.000 Umdrehungen in der Minute. Die Beschleunigung von Null auf 100 Stundenkilometer geschieht in knapp zwölf Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 Kilometern in der Stunde.


Der imposante Straßenkreuzer für die Familie

Neben seinem manuellen Sechsgang-Getriebe begeistert der Ford Galaxy mit seinen Ausmaßen. Mit einer Länge von 482 Zentimetern und einer Breite von 188,4 Zentimetern bietet er ausreichend Sitzkomfort. Seit April 2008 existiert beim Unternehmen Ford eine neue Software des Motormanagements. Seither treten bei den Gebrauchtwagen kaum Filterprobleme auf. Erwerben die Käufer ein gebrauchtes Modell, informieren sie sich über durchgeführte Service-Aktionen. Ford bot sie an, um einen Ölwechsel und Software-Updates durchzuführen.


Der Ford Galaxy mit Dieselmotor – die Vorteile

Käufer, die den Ford Galaxy online bestellen, informieren sie erfahrungsgemäß im Vorfeld über die Service-Historie des Fahrzeugs. Um Kosten zu sparen, eignet sich der Galaxy mit Dieselmotor. Im Gegensatz zu einem Benziner ist dieser weniger durstig, dafür aber durchzugsstärker.