Abarth 500 gebraucht online kaufen


0 Autos für Dich
Abarth 500
%Topangebote

Der Abarth 500 Gebrauchtwagen als Tuningversion vom Fiat 500

Der Abarth 500 ist ein auf dem Kleinwagen Fiat 500 von 2007 basierender, kleiner Sportwagen der italienischen Marke, der bereits seit Anfang des Jahres 2008 als eigenständige Marke platziert ist. Im Gegensatz zur Bezeichnung des italienischen Automobilkonzerns Fiat, gibt es nur wenige Vertragshändler, welche die Marke unter Lizenz vertreiben.

Die Abarth 500 gelten als veredelte Versionen der kleinen Fahrzeuge des ursprünglichen Typs Fiat 500, die mit einigen Merkmalen sowie zusätzlichen Ausstattungsdetails versehen wurden. Den Mittelpunkt bilden Triebwerke mit sehr hohen Leistungen. Ergänzt werden die Abarth 500 durch zusätzliche Ausstattungsmerkmale, die sich von den Serienversionen des Kleinwagens deutlich abheben.

Dazu gehören etwa größere und stärkere Bremsen, straffer abgestimmte Fahrwerke sowie spezielle Dynamikfunktionen wie etwa solche, die schneller auf das Treten des Gaspedals reagieren sollen als die herkömmlichen Motorisierungen. All diese Merkmale haben dazu geführt, dass im Laufe der Jahre die Fahrzeuge des Abarth 500 auch als Gebrauchtwagen deutlich höher gehandelt werden, da sie wesentlich exklusivere Fahrzeuge darstellen als die herkömmlichen Fiat 500, die als Gebrauchtwagen ebenfalls sehr beliebt sind.

Fiat Abarth 500 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Sportfedern, Sportfahrwerke und gestärkte Motoren

Fiat Abarth 500 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Die veredelte Versionen der kleinen Fahrzeuge

Fiat Abarth 500 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale

Fiat Abarth 500 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Sportfedern, Sportfahrwerke und gestärkte Motoren

Fiat Abarth 500 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Die veredelte Versionen der kleinen Fahrzeuge


Verschiedene Eigenschaften des Fiat Abarth 500

Sportfedern, Sportfahrwerke und gestärkte Motoren gehören zu den Merkmalen, welche die Abarth 500 ausmachen. Manche der Abarth 500 gelten als wahre Rennautos und sind daher auch als Gebrauchtwagen Abarth 500 sehr beliebt.

Mit hohen Motorisierungen und einem relativ geringen Eigengewicht erreichen sie Beschleunigungen, die man eher von Rennwagen kennt als vom Kleinwagen, wie der Fiat 500 in der Ursprungsversion einer ist. Bereits beim direkten Vorgängermodell aus dem Ende der fünfziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts setzte der Automobilkonzern Fiat auf das Know-how von Abarth.

Schon viele frühere Fahrzeuge wurden von Abarth modifiziert und deutlich leistungsstärker und sportlicher gemacht als die Serienmodelle. Erst später entstanden Fahrzeuge, die praktisch als solche der Marke Abarth gelten. Seit 2008 ist diese Marke bereits positioniert, was sich auch bei den Preisen für die Gebrauchtwagen des Typs Abarth 500 bemerkbar macht.

Immerhin sind es nicht nur stärker motorisierte, sondern auch wesentlich besser ausgestattete Fahrzeugmodelle, die unter der Bezeichnung Abarth 500 als Gebrauchtwagen verkauft werden.