Top-Gebrauchtwagen und Tageszulassungen mit Garantie!
Auf Wunsch mit Finanzierung, Zulassung, Versicherung und Lieferung vor die Haustür!
Probefahrt und 14 Tage Rückgaberecht!

Nur selten zu finden: Gebrauchtwagen in der Farbe Violett

Die Farbe Violett gehört doch zu den eher selteneren Farbtönen bei Neuwagen und Gebrauchtwagen. Mit einem Marktanteil von noch nicht einmal einem halben Prozent gehört sie zugleich auch zu den unbeliebten Farben bei den Gebrauchtwagenkäufern. Zumindest macht es diesen Anschein, wenn man sich die Farbanteile der einzelnen Wagenfarben ansieht. Allerdings sollte natürlich auch nicht vergessen werden, dass nur wenige Neufahrzeuge in dieser Farbe angeboten werden. Dementsprechend niedrig ist auch der Gebrauchtwagenanteil, der in der Farbe Violett auf dem Markt zu finden ist. Wer also auf ein solches Fahrzeug zurückgreift, trägt sicherlich dazu bei, die Farbwelt unter den Gebrauchtwagen etwas bunter zu gestalten. Ob dies nun auch dem eigenen Geschmack entspricht, hängt natürlich vom Gebrauchtwagenkäufer ab. Möglicherweise hängt es aber auch mehr davon ab, dass die Farbe des neuen Gebrauchtwagens gar keine so große Rolle spielt. Vielleicht legt der interessierte Autokäufer mehr Wert auf die Motorisierung, auf Ausstattungsmerkmale oder einfach den günstigen Anschaffungspreis. Dieser kann ebenfalls ein großes Argument sein, vor allem dann, wenn der neue Gebrauchtwagen in der Farbe Violett sehr preisgünstig angeboten wird.

 

Der Farbton Violett in der Gebrauchtwagenwelt

Die Farbe Violett ist eine Mischfarbe, die sich aus den Grundfarben Rot und Blau zusammensetzt. Man könnte auch sagen, es handelt sich um eine Art Rot-Blau. Tatsächlich gibt es von dieser Farbe viele verschiedene Farbtöne. Häufig wird Violett auch mit Lila quasi in einen Topf geworfen. Dabei ist die Farbe Lila ein helleres Violett. Doch zurück zu den Gebrauchtwagen. Hier ist diese Farbe nur sehr selten anzutreffen. Ob sie nun bei den Gebrauchtwagenkäufern ankommt oder nicht, hängt natürlich vom persönlichen Geschmack ab. Auf jeden Fall bringen die Fahrzeuge in dieser Wagenfarbe etwas Farbe in die Welt der Gebrauchtwagen. Warum sollte es immer nur der Einheitsbrei sein? Nicht jeder Gebrauchtwagen muss unbedingt in Schwarz, Grau oder Silber verkauft werden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.