Top-Gebrauchtwagen und Tageszulassungen mit Garantie!
Auf Wunsch mit Finanzierung, Zulassung, Versicherung und Lieferung vor die Haustür!
Probefahrt und 14 Tage Rückgaberecht!

Preiswerte Gebrauchtwagen von Tata online bestellen

Der indische Automobilhersteller Tata Motors steht für besonders preiswerte Fahrzeuge. Das Modell "Tata Nano" galt lange als der weltweit günstigste Viersitzer. Der deutsche Raum gehört nicht zu den von Tata Motors angestrebten Kernmärkten. Dennoch finden sich hierzulande Neu- und Gebrauchtwagen von Tata. Die Marke gehört zur gleichnamigen Tata Group, einem Mischkonzern aus Indien.


Rückblick: von Lokomotiven zum günstigsten Pkw der Welt

Ursprünglich konzentrierte sich der Hersteller nach der Gründung 1945 auf die Produktion von Lokomotiven. Nutzfahrzeuge fertigte Tata zunächst in Kooperation mit Daimler. Das Joint Venture endete im Jahr 2001. Für internationales Aufsehen sorgte das Unternehmen 2008 mit der Präsentation des Tata Nano. Das Modell aus der Klasse der Kleinstwagen kostete bei der Markteinführung 100.000 Rupien. Das entspricht umgerechnet etwa 1.700 Euro. Weltweit kam bis dato kein viersitziges Automobil zu einem niedrigeren Preis auf den Markt.


Überblick über verschiedene Gebrauchtwagen von Tata

Für Deutschland bot Tata das Nano-Modell nicht an. Dennoch finden sich auf dem deutschen Markt Fahrzeuge des vorgestellten indischen Herstellers. Interessenten, die einen Tata online bestellen, profitieren von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das trifft beispielsweise auf den Tata Xenon zu. Hierbei handelt es ich um einen Pick-up, der seit 1988 zum Sortiment gehört. Seit 2007 fertigt Tata Motors die zweite Generation des SUVs mit bis zu 110 kW starken Dieselmotoren.

Einen 110-kW-Motor verbaut Tata ebenfalls beim Aria. Das Crossover aus SUV und Van besitzt sieben Sitze. Der Hersteller verspricht den Raum eines Vans und den Komfort einer Limousine. Optional verfügen Tata-Gebrauchtwagen der Aria-Reihe über einen Allradantrieb. Als Nachfolger stellt das indische Unternehmen den Tata Hexa vor. Der Kombi-SUV mit 2,2-Liter-Dieselmotor leistet bis zu 115 kW bei einer Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h.

Im Segment der Kleinwagen erhalten Kunden, die einen Tata online kaufen, beispielsweise den Indica. Das Fahrzeug in Kombibauweise bot das indische Unternehmen zeitweise auch in Deutschland an. Von 2008 bis 2015 produzierte der Hersteller den Nachfolger Indica Vista. Der Indica Vista besitzt eine Gesamtlänge von 3,79 Meter und punktet mit seiner extremen Wendigkeit. Das erleichtert mit dem Tata-Gebrauchtwagen enge Parkmanöver im Straßenverkehr. Ebenfalls Kleinwagenformat weist die Limousine Tata Zest auf. Auf dem indischen Markt verkauft Tata das Modell seit August 2014. Deutschland gehört zwar nicht zum offiziellen Verkaufsraum, allerdings existieren dank Importeuren dennoch Angebote für Tata-Gebrauchtwagen.

Seit 1994 baut Tata mit dem Sumo einen weiteren SUV. Es handelt sich um einen der ersten Pkws überhaupt, dessen Konstruktion in Indien stattfand. Nach einer umfangreichen Überarbeitung erhielt das Modell den Namen Tata Sumo Victa. Mit komplett unterschiedlicher Karosserie brachte der Hersteller 2008 den vergleichsweise luxuriösen Sumo Grande auf den Markt. Ebenfalls zur Kategorie der Sport Utility Vehicle gehört der Tata Safari. Hinsichtlich der Leistung ähnelt das Fahrzeug dem Pajero von Mitsubishi, kostet jedoch deutlich weniger.


Nutzfahrzeuge gehören ebenfalls zum Sortiment

Neben den vorgestellten Pkws aus unterschiedlichen Klassen finden sich unter den Tata-Gebrauchtwagen diverse Kleintransporter und Minibusse. Auch auf die aktuellen Branchentrends der Vernetzung der Fahrzeuge und der Elektromobilität reagiert das Unternehmen. Auf dem internationalen Autosalon in Genf präsentierte Tata Motors mit der "E-Vision" eine Konzeptstudie für eine vernetzte und rein elektrisch fahrende Limousine.


Gebrauchten Tata online bestellen: Auf die Ausstattung achten

Grundsätzlich steht der Automobilhersteller Tata für sehr günstige Fahrzeuge. Bereits bei den Neuwagen profitieren Interessenten, wenn Sie einen Tata online kaufen, von attraktiven Konditionen. Beim Kauf eines Tata-Gebrauchtwagens fallen die Preise nochmals niedriger aus. Derart preiswerte Pkws realisiert Tata Motors durch geringe Herstellungskosten. Das geht zwangsläufig mit einer spartanischen Ausstattung und Abstrichen bei der Material- und Verarbeitungsqualität der Tata-Modelle einher.

Mitunter fehlen elektrische Fensterheber, Klimaanlage oder Servolenkung. Vereinzelt finden sich Fahrzeuge ohne ABS oder Airbag am Markt, die somit hinsichtlich ihrer Sicherheit nicht deutschen Standards entsprechen. Andere Automobile von Tata verfügen dagegen über Sonderausstattungen wie Rückfahrkamera, Navigationssystem, Lichtsensor oder Tempomat. Das hängt wesentlich mit dem Baujahr und der beim Neuwagen gewählten Konfiguration zusammen. Aus diesem Grund empfiehlt sich vor dem Kauf von einem Tata-Gebrauchtwagen eine gründliche Recherche bezüglich der konkreten Ausstattung.

Tata Motors bearbeitet nicht nur mit der gleichnamigen Fahrzeugmarke den Automobilmarkt. In Deutschland weisen zwei andere Marken des Unternehmens eine größere Popularität und Verbreitung auf. 2008 erwarb Tata Motors die beiden Automobilmarken Jaguar und Land Rover von Ford. Die Kaufsumme belief sich auf 2,3 Milliarden Dollar. Seitdem produziert Tata Motors die beiden bekannten Marken über die 100-prozentige Tochter "Jaguar Land Rover Automotive PLC".

Diese Marken könnten dir auch gefallen

Wir haben ausschließlich Top-Gebrauchtwagen, jünger als 5 Jahre, weniger als 100.000 km. Außerdem gibt es auf jedes Fahrzeug eine Garantie!
Auf Wunsch musst Du dich um nichts kümmern. Finanzierung, Versicherung, Zulassung - wir übernehmen das für dich. Zusätzlich liefern wir dir dein Wunschauto direkt vor die Haustür!
Natürlich kannst Du dein Wunschauto erst einmal Probe fahren und bei Nichtgefallen einfach innerhalb von 14 Tagen zurückgeben!