Opel Meriva gebraucht online kaufen

Flexibler Innenraum und viel Platz
Flexibler Innenraum und viel Platz

Der Opel Meriva Gebrauchtwagen ist Opels Vertreter in der Klasse der Kompaktvans. Seit 2003 ist das Modell des deutschen Herstellers auf dem Markt erhältlich. Der Opel Meriva Gebrauchtwagen überzeugt mit seinem flexibel gestaltbaren Innenraum und dem Komfort, der sich für einen Alltagswagen auf hohem Niveau befindet.



0 Autos für Dich
Opel Meriva
%Topangebote

Einen Opel Meriva Gebrauchtwagen online kaufen und den Rücken schonen

Der Opel Meriva Gebrauchtwagen ist Opels Vertreter in der Klasse der Kompaktvans. Seit 2003 ist das Modell des deutschen Herstellers auf dem Markt erhältlich. Der Opel Meriva Gebrauchtwagen überzeugt mit seinem flexibel gestaltbaren Innenraum und dem Komfort, der sich für einen Alltagswagen auf hohem Niveau befindet.

Das Modell A des Opel Meriva als gebrauchtes Auto war die erste Ausführung des Modells. In seiner Bauzeit von 2003 bis 2009 ging er im spanischen Opelwerk in Saragossa vom Band. Seit 2010 produziert das Unternehmen den Opel Meriva B als Nachfolgemodell.

Opel Meriva Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Mittlerweile zeigt sich auch Opel mit modernen und knalligen Farben.

Opel Meriva Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Der Opel Meriva hält sich innen schlicht in edlem Schwarz.

Opel Meriva Gebrauchtwagen online kaufen Slider 3

Anders als ältere Modelle zeigt sich der Opel Meriva nun mit dynamischen Design.

Opel Meriva Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Mittlerweile zeigt sich auch Opel mit modernen und knalligen Farben.

Opel Meriva Gebrauchtwagen online kaufen Slider 2

Der Opel Meriva hält sich innen schlicht in edlem Schwarz.


Das Opelwerk in Saragossa

GM eröffnete in Saragossa 1982 ein Montagewerk für den Opel Corsa. Es war das erste Werk weltweit mit einer dritten Produktionsschicht. Die Stätte macht Spanien zum drittgrößten Fahrzeugproduzenten Europas. Sie hat eine enorme wirtschaftliche Bedeutung für das Land.

Der Gebrauchtwagen Opel Meriva B ist länger und breiter sowie von geringerer Höhe als sein Vorgänger. Das Fassungsvermögen von 1.500 Litern erhöhte sich im Vergleich zum Opel Meriva A mit 1.410 Litern um neunzig Einheiten. Der markanteste Unterschied sind die gegenläufigen Türen vom Opel Meriva B. Sie stellen für das Anschnallen von Kindern oder das Beladen in engen Parklücken einen großen Vorteil dar.

Die komfortablen und verstellbaren Sitze im Inneren beider Modelle der Opel Meriva Gebrauchtwagen erhielten vom Verein "Aktion gesunder Rücken" die Auszeichnung mit dem Gütesiegel AGR. Mit dem FlexSpace®-System ist eine Erhöhung des Stauvolumens auf das Maximum ohne den Ausbau der hinteren Sitze möglich. Das FlexFix®-Fahrradträgersystem ist bei allen ab 2010 gebauten Modellen verfügbar. Wer es nicht braucht, verstaut es im hinteren Stoßfänger.


Überzeugend zuverlässig: der Opel Meriva Gebrauchtwagen

In der Pannenstatistik des ADAC erhält der Opel Meriva gute Noten. Mängel traten wenige auf und der TÜV Report 2014 konstatiert für ihn eine der besten Noten. In vielen Bereichen ist er solider aufgebaut als andere Kompaktvans. Erstaunlich war das Ergebnis bei einem neunjährigen Meriva: Das Fahrzeug wies in der Untersuchung keinen relevanten Rost auf.


Ein stabiles und starkes Auto

Das komfortable und geräumige Auto ist funktional gestaltet. Es stellt sich den alltäglichen Herausforderungen im Straßenverkehr mit Bravour. Die Modelle des gebrauchten Opel Meriva stehen mit diversen Motoren und unterschiedlichen Ausstattungslinien zum Kauf. Bei der großen Zahl an Variationen ist für Personen mit den verschiedensten Ansprüchen die richtige Ausführung des Opel Meriva Gebrauchtwagens dabei.