Mercedes C 250 gebraucht online kaufen

Elegantes Design und modern gestaltet
Elegantes Design und modern gestaltet

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt gehört der zuverlässige Mercedes C250 zu den beliebten Modellen. Die viertürige Stufenhecklimousine von Mercedes stammt aus der Mittelklasse. Sie erreicht eine Leistung von 150 Kilowatt und 204 Pferdestärken. Aufgrund der eleganten Form entscheiden sich viele Nutzer, den Mercedes C250 gebraucht zu kaufen.



0 Autos für Dich
Mercedes-Benz C 250
%Topangebote

Moderne Mittelklasse: der Mercedes C250 Gebrauchtwagen

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt gehört der zuverlässige Mercedes C250 zu den beliebten Modellen. Die viertürige Stufenhecklimousine von Mercedes stammt aus der Mittelklasse. Sie erreicht eine Leistung von 150 Kilowatt und 204 Pferdestärken. Aufgrund der eleganten Form entscheiden sich viele Nutzer, den Mercedes C250 gebraucht zu kaufen. Der Mercedes C250 erinnert durch das stromlinienförmige Aussehen an die größere S-Klasse des Stuttgarter Automobilherstellers.

Mercedes C 250 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Das Heck wirkt modern und innovativ

Mercedes C 250 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Das Heck wirkt modern und innovativ

Mercedes C 250 Gebrauchtwagen online kaufen Slider 1

Das Heck wirkt modern und innovativ


Der Gebrauchtwagen Mercedes C250 bietet viele Vorteile

Sofern Käufer den Mercedes C250 Gebrauchtwagen erwerben, profitieren sie von einem zuverlässigen Mittelklassewagen. Durch seine solide Verarbeitung vereint der Mercedes C250 Eleganz und Funktionalität. Zu den Vorzügen des Fahrzeugs zählt das Luftfahrwerk, das Mercedes erstmals bei dieser Fahrzeugklasse lieferte. Dieses besondere Fahrwerk sorgt für ein leichtes, geschmeidiges Fahrgefühl. Jedoch wirkt die Limousine C250 dadurch im Fahrverhalten eher behäbig als sportlich.

Vorwiegend eignet sich der Mercedes C250 als Reiseauto. Bequeme Sitze und eine niedrige Geräuschkulisse im Innenraum erzeugen insgesamt eine angenehme Fahratmosphäre. Zudem punktet der Mercedes C250 als Gebrauchtwagen durch seine leistungsstarke Motorisierung und das serienmäßige Automatikgetriebe. Ein Argument für den Kauf des Modells ist das 7G-Tronic-Getriebe. Im Gegensatz zum 9G-Tronic wirkt dieses schwerfälliger. Neigten die Erstbesitzer zu einer rauen Fahrweise, fällt diese Schwäche deutlich im Fahrverhalten auf.

Dafür beeindruckt der gebrauchte Mercedes C250 mit einem niedrigen Verbrauch. Auf 100 Kilometern verbrennt er fünf Liter Kraftstoff.


C250 Mercedes gebraucht: Stärken und Schwächen des Modells

Zu den großen Vorzügen des Gebrauchtwagens Mercedes C250 zählt sein geringer Schadstoffausstoß. Dafür verantwortlich ist sein SCR-Katalysator, der eine Harnstoffeinspritzung aufweist. Ein Manko stellt dagegen der AdBlue-Tank mit einem Volumen von 18,5 Litern dar. Dieser macht auf langen Strecken mit dem Mercedes C250 häufiges Tanken notwendig. Um das zu vermeiden, suchen Zweitbesitzer am besten nach einem Gebrauchtwagen mit einem 24,5-Liter-Harnstoff-Tank. Der kostet beim Neukauf zusätzlich, was die Erstbesitzer unter Umständen über einen höheren Gebrauchtwagenpreis kompensieren.

Den Mercedes C250 erhalten die Nutzer in unterschiedlichen Karosserieformen, beispielsweise als:


Fazit: der Mercedes C250 eignet sich als Langstreckenfahrzeug Erwerben

Zweitkäufer den Mercedes C250 Gebrauchtwagen, erfreuen sie sich an ausgezeichneten Fahrleistungen. Besonders der saubere und sparsame Motor sowie die aktiven Sicherheitssysteme zählen zu den Vorzügen des Modells. Als Konkurrenz treten der Jaguar XE sowie der BMW 3er auf. Allerdings fehlt ihnen das im Mercedes C250 verbaute Luftfahrwerk.