Gebrauchte Limousinen wie den Lexus GS 300 online kaufen

Sportlich und starke Motorleistung
Sportlich und starke Motorleistung

Der Lexus GS 300 gehört nach dem Lexus LS und dem ES zur dritten Baureihe dieses Herstellers, die erstmalig im Jahr 1993 auf dem Automobilmarkt eingeführt wurde. Das Fahrzeugmodell Lexus GS 300 war zum damaligen Zeitpunkt das Einstiegsmodell. Es handelt sich beim Lexus GS 300 um eine sportliche Limousine mit relativ starken Benzinmotoren...

weiterlesen
0 Autos für Dich
Lexus GS
%Topangebote anzeigen
Erweiterte Suche

Momentan gibt es keine Ergebnisse für Deine Suche

no results
Lösche einfach einen Filter oder versuche es erneut:

...bei der als Option sogar ein Allradantrieb erhältlich gewesen ist. Die erste Generation des bis 1997 gebauten Fahrzeuges basierte noch auf dem Fahrzeugmodell Aristo von Toyota, das in Japan bereits zwei Jahre vor dem mittlerweile nur noch als Gebrauchtwagen erhältlichen Lexus GS 300 eingeführt wurde. Natürlich blieb es nicht bei den Lexus GS 300 der ersten Generation. Bis zum heutigen Zeitpunkt werden Lexus GS 300 dieser Baureihe hergestellt. Mittlerweile ist es schon die vierte Generation, die sich seit 2012 auf dem Markt befindet und inzwischen zu den gefragten Gebrauchtwagen mit leistungsstarken Motoren gehört.

Der Lexus GS 300 gehört zur dritten Baureihe des Herstellers.

Der Lexus GS 300 gehört zur dritten Baureihe des Herstellers.

Seit 2012 gibt es die vierte Generation des Lexus GS 300.

Seit 2012 gibt es die vierte Generation des Lexus GS 300.

Der Lexus GS 300 ist mit Hybridantrieb erhältlich.

Der Lexus GS 300 ist mit Hybridantrieb erhältlich.

Die verschiedenen Generationen des Lexus GS 300

Die erste Generation des nur noch als Gebrauchtwagen erhältlichen Lexus GS 300 wurde von 1991 bis 1997 gebaut. Die Limousine besaß starke Benzinmotoren mit Motorleistungen zwischen 158 und 195 kW. 1995 gab es ein Sondermodell des Lexus GS 300 mit der Zusatzbezeichnung T3, bei dem von der Standardversion abweichende Komponenten an der Fahrzeugkarosserie, im Motor sowie am Fahrwerk verwendet wurden. Die nächste Generation erschien 1997 und wurde ganze acht Jahre lang verkauft. Neben den Standardversionen mit Leistungen von bis zu 208 kW gab es eine leistungsgesteigerte Variante mit einem V8-Motor. 2000 erfolgte ein Facelift, bei dem das Fahrzeug unter anderem neue Rückleuchten, neue Scheinwerfer und ein integriertes Navigationssystem erhielt. Die Kraftübertragung des Lexus GS 300 erfolgte über Automatikgetriebe mit fünf Gängen auf die Hinterräder. Die dritte Generation des ebenfalls nur noch als Gebrauchtwagen erhältlichen Lexus GS 300 wurde von 2005 bis 2011 gebaut. Seinerzeit kam erstmalig ein Hybridantrieb in den Fahrzeugen zum Einsatz.

Hochwertige Luxuslimousinen der Baureihe Lexus GS 300 online kaufen

Seit 2012 gibt es die vierte Generation, zu der auch der Lexus GS 300h gehört, bei dem es sich um eine weitere Hybridvariante dieser Baureihe handelt. Luxuriöse rund leistungsstarke Limousinen sind auch in der heutigen Zeit sehr gefragt. Die Fahrzeuge Lexus GS 300 sind interessante Alternativen zu europäischen Limousinen bekannter Hersteller.