Chevrolet Cabrio gebraucht online kaufen

Pure Fahrfreude
Pure Fahrfreude

Ein Chevrolet Cabrio gebraucht zu kaufen – dieser Traum vieler Sportwagenfans geht nicht zwingend mit horrenden Anschaffungskosten einher. Bei uns im Shop finden sie beliebte Cabrios der US-amerikanischen Marke ab 50.490 Euro.

Die Modelle zeichnen sich durch ihr sportliches Design, die Fahrdynamik und die hohen Qualitätsstandards aus.

Ein Chevrolet Cabrio Gebrauchtwagen lädt zu einer Spritztour ein. Die Wagen verströmen eine außergewöhnliche Kombination aus Eleganz und Sportlichkeit. Weht den Insassen der Fahrtwind durch die Haare, erleben sie das Freiheitsgefühl, für das Roadtrip-Klassiker aus Hollywood berühmt sind.

weiterlesen

0 Autos für Dich
Chevrolet
Cabrio
%Topangebote anzeigen

Momentan gibt es keine Ergebnisse für Deine Suche

no results
Lösche einfach einen Filter oder versuche es erneut:

Die unterschiedlichen Arten eines Chevrolet Cabrio als Gebrauchtwagen

Ein Chevrolet Cabrio gebraucht zu kaufen – dieser Traum vieler Sportwagenfans geht nicht zwingend mit horrenden Anschaffungskosten einher. Bei uns im Shop finden sie beliebte Cabrios der US-amerikanischen Marke ab 50.490 Euro.

Die Modelle zeichnen sich durch ihr sportliches Design, die Fahrdynamik und die hohen Qualitätsstandards aus. Ein Chevrolet Cabrio Gebrauchtwagen lädt zu einer Spritztour ein. Die Wagen verströmen eine außergewöhnliche Kombination aus Eleganz und Sportlichkeit. Weht den Insassen der Fahrtwind durch die Haare, erleben sie das Freiheitsgefühl, für das Roadtrip-Klassiker aus Hollywood berühmt sind. Folgende Cabriolets stehen bei dem Fahrzeughersteller aus Übersee zur Auswahl:

Alle Modelle bieten verschiedene Motorisierungen. Dementsprechend profitieren die Autokäufer von einer breiten Auswahl an gebrauchten Cabrios der Marke. Die Fahrzeuge mit aufklappbarem Verdeck überzeugen durch die beeindruckende Kraft, die unter der Motorhaube steckt. In Verbindung mit ihrem dynamischen Charakter ergibt sich ein Gesamtbild, das Sportwagenfans begeistert. Aufgrund der einzigartigen Optik zieht ein Chevrolet Cabrio die Aufmerksamkeit auf sich.

Ein atemberaubender Supersportwagen: Corvette Z06.

Ein atemberaubender Supersportwagen: Corvette Z06.

Das Ur-Pony Car Camaro steht seit den 60ern für den amerikanischen Traum.

Das Ur-Pony Car Camaro steht seit den 60ern für den amerikanischen Traum.

Stingray - athletischer Achtzylinder-Supersportler mit handgefertigter Innenausstattung.

Stingray - athletischer Achtzylinder-Supersportler mit handgefertigter Innenausstattung.

Chevrolet Cabrio gebraucht: Begriffserklärungen

TDI – Turbocharged Diesel Injection (Kraftstoff Diesel)

TFSI – Turbocharged Fuel Stratified Injection (Kraftstoff Benzin)

V8 – Achtzylinder-V-Motor

Diese Modelle stehen bei den Chevrolet Cabrio als Gebrauchtwagen zur Auswahl

Bevor Autofans ein Chevrolet Cabrio gebraucht kaufen, entscheiden sie sich für ein Modell. Bei der Fahrzeugmarke aus den USA wählen sie zwischen vier kraftstrotzenden Alternativen.

Chevrolet Camaro Cabriolet

Beim Camaro Cabrio handelt es sich um einen leistungsstarken Klassiker. Aus der oberen Mittelklasse stammend, vereint der Wagen Dynamik und Eleganz. Ausgestattet mit einem 2,0-Liter-4-Zylinder-Motor oder einem starken 6,2-Liter-V8-Aggregat überzeugt er mit beeindruckenden Beschleunigungswerten. Dem augenfälligen Innenraumdesign haftet ein Hauch Nostalgie an. Bei der Verarbeitung setzt Chevrolet auf Modernität. Obgleich laute Innenraumgeräusche auftreten, sind diese Musik in den Ohren Sportwagenbegeisterter. Für Ausflüge zu zweit stellt der Zweitürer eine ausgezeichnete Wahl dar. Mit einer Leistung von bis zu 453 Pferdestärken braucht der Wagen den Vergleich mit den Sportlern anderer renommierter Marken nicht zu scheuen. Die Käufer erhalten ihn als TDI oder TFSI.

Kaufen die Interessenten das Chevrolet Cabrio gebraucht, erhalten sie es ab 50.490 Euro.

Chevrolet Corvette C7 Stingray Cabriolet

Brachial, dynamisch, kraftvoll – diese Adjektive beschreiben dieses Chevrolet Cabrio als Gebrauchtwagen. Unter der Motorhaube schnurrt erwartungsvoll ein V8-Motor mit 6,2 Litern Hubraum. Dieser treibt den Sportwagen mit bis zu 466 Pferdestärken über die Straßen. Die Corvette Stingray beeindruckt durch ihr präzises Fahrverhalten. Die Kombination aus Schnelligkeit und Kraft ermöglicht ein gleichzeitig abenteuerliches und sicheres Fahrerlebnis. Diese Sicherheit verdankt das Modell der ausgefeilten Technik, beispielsweise:

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 282 km/h verkörpert das Modell einen amerikanischen Sportwagentraum. Der Verbrauch liegt bei 9,4 Liter auf 100 Kilometern.

Die Preisliste für die Urgewalt auf vier Rädern, Corvette C7 Stingray, beginnt bei 79.500 Euro.

Chevrolet Corvette Grand Sport Cabriolet

Das Corvette Grand Sport Cabrio stellt eine ernste Konkurrenz für die Supersportler von Porsche und Ferrari dar. Das Design – flach und breit – erinnert an ein Raubtier in Angriffsposition. Ebenso knurrt der Sportwagen, wenn der Fahrer das Gaspedal drückt. Das hochqualitative Cabriolet beeindruckt mit dem üppigen Platzangebot im Inneren. Obgleich der gestreckten Haube, genießen die Insassen im vorderen Bereich eine angenehme Kopffreiheit. Überholt das Cabrio andere Verkehrsteilnehmer, können diese nur dem aufragenden Heck mit den beiden charakteristischen Rundleuchten hinterherschauen. Immerhin liegt die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs bei 300 km/h. Innerhalb von fünf Sekunden beschleunigt es von null auf 100.

Um sich den Traum eines gebrauchten Chevrolet Corvette Grand Sport Cabrio zu erfüllen, braucht es 78.240 Euro.

Chevrolet Corvette Z06 Cabriolet

Hinter diesem Chevrolet Cabrio Gebrauchtwagen verbirgt sich ein V8-Kompressor-Benziner mit einem Hubraum von 6,2 Litern. Mit einer maximalen Leistung von 659 Pferdestärken und Allradantrieb donnert der Wagen über Landstraße, Autobahn oder Schotterweg. Sein maximales Drehmoment liegt bei 881 Newtonmetern bei 3.600 Umdrehungen in der Minute.

Kein anderes Cabriolet von Chevrolet vereint Geschwindigkeit und Innovation wie dieses. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 315 Kilometern pro Stunde lässt es die Herzen echter Geschwindigkeitsjunkies höherschlagen. Innerhalb von 3,7 Sekunden gelingt es dem Zweisitzer, aus dem Stand auf 100 Kilometer pro Stunde zu beschleunigen. Dabei bleibt die Sicherheit nicht auf der Strecke. Zur Ausstattung des Sportwagens gehören:

Obgleich der Durchschnittsverbrauch bei 14,2 Litern auf einer 100-Kilometer-Strecke liegt, trifft der Wagen auf Wohlwollen.

Entscheiden sich die Interessenten, das Chevrolet Cabrio gebraucht zu kaufen, rechnen sie mit Anschaffungskosten ab 127.500 Euro.

Die Einsatzgebiete der Chevrolet Cabrio als Gebrauchtwagen

Nutzen / Modell

Chevrolet Cabrio

Stadt

3

Überland

5

Autobahn

5

Berge

2

Offroad

2

Einkaufen

3

Familie

3

Langstrecke

4

Parken

3

Urlaub

3

Seniorentauglich

1

Fahrspaß

5

Jäger

1

Golfer

3

Wintersport

1

Camping

2

Surfen

1

Ballsportarten (Fußball, Handball, etc.)

3

1 = ungeeignet, 5= sehr geeignet

Unabhängig vom Modell überzeugen die Chevrolet Cabrios durch ihre Sportlichkeit.

Die Mischung aus Fahrdynamik und Leistungsstärke prädestiniert sie für spannungsgeladene Ausflüge zu zweit.

Auf der Autobahn kommen die beeindruckenden Beschleunigungswerte sowie das agile Fahrverhalten zur Geltung.

Im Urlaub mit dem Partner stellt das Fahrzeug ein ideales „Spaßauto“ dar. Aufgrund der Sicherheitsmerkmale steht längeren Fahrten nichts im Weg. Die starke Motorisierung sowie die hohe Geschwindigkeit lassen die Zeit wie im Flug vergehen.

Suchen Käufer ein reines Alltagsauto mit Praxiswert, ergibt es wenig Sinn, ein Chevrolet Cabrio gebraucht zu kaufen. Als Familienauto oder zum Camping eignet es sich nicht. Allerdings handelt es sich bei den sportlichen Modellen aufgrund ihrer Schnelligkeit um attraktive Zweitwagen.

Chevrolet Cabrio – die Modelle der Zukunft

Auch zukünftig stellt es kein Problem dar, ein Chevrolet Cabrio gebraucht online zu kaufen. Neben den Klassikern strömen im Laufe der Zeit neue Modelle auf den Markt.

Beispielsweise plant Chevrolet im Jahr 2020 den Markteintritt der Chevrolet Corvette C8 Stingray. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger erhält dieses Cabriolet ein festes Klappdach. Mit der Hilfe von sechs Elektromotoren öffnet und schließt sich dieses bis zu einer Geschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde innerhalb von 16 Sekunden. Als weiteres Unterscheidungskriterium erhält der Sportwagen einen Mittelmotor. Neben den Cabriolets befasst sich Chevrolet in Zukunft verstärkt mit der Elektromobilität. Der neue Chevrolet Bolt übertrifft die Reichweite seines Vorgängers um 34 Kilometer. Damit schafft der Wagen, der 2020 den deutschen Automarkt erweitert, insgesamt eine Reichweite von 416 Kilometern.