Sonntag, der 17. November 2019
Ratgeber

Reifentests – Welche Reifen performen am besten?

15. Oktober 2018
Lesezeit: 3 Minuten



Es ist mal wieder so weit. Ich als dein Straßenflitzer brauche mal wieder neue Schlappen. Du fragst dich an dieser Stelle bestimmt, welche Schuhe nun die Richtigen für mich sind. Kaufst du lieber eine teure Marke oder reichen auch preisgünstigere No-Name-Modelle aus? In den nachfolgenden Zeilen gehen wir dieser Frage einmal genaustens auf den Grund.

Die Aufgaben meiner Reifen

Als erstes möchte ich mit dir darüber reden, was so ein Schlappen überhaupt für eine Aufgabe hat. Allzu gerne wird nämlich übersehen, dass der Reifen das einzige ist, was den Kontakt zwischen mir und der Straße darstellt. Somit sollen dich meine Schuhe natürlich immer in der richtigen Bahn halten. Des Weiteren bringen meine edlen Schlappen meine Kraft auf eine einmalige Weise zum Vorschein. Würden die Gummis die Kraft meines Motors nicht erhalten, so würden wir uns schlussendlich nicht ein Millimeter vom Fleck bewegen können. Eine weitere wichtige Aufgabe meiner Schuhe ist das sichere Bremsen. Durch hochwertige Modelle wird der Bremsweg verkürzt und du kannst in entscheidenden Situationen viel schneller und effektiver zum Stehen kommen. Besonders wenn du mit deinen Lieblingsmenschen unterwegs bist, wirst du den Mehrwert von qualitativen Reifen zu schätzen wissen. Aber damit meine Schuhe auch wirklich zu einem wesentlichen Sicherheitsmerkmal werden können, sollten sie generell einige wichtige Eigenschaften besitzen.

Elementare Eigenschaften der Reifen

Da wir nun die grundlegenden Aufgaben erkannt haben, schauen wir uns im nächsten Schritt einmal an, über welche Eigenschaften meine Schuhe idealerweise verfügen sollten:

  • Die Reifen sollten einen geringen Rollwiderstand aufweisen, damit ich nicht so viel Kraftstoff trinken muss, um optimal zu performen. Der Widerstand sollte allerdings parallel dazu stark genug sein, um den Bremsweg zu verkürzen.
  • Der Schlappen sollten immer ein gleiches Fahrverhalten, selbst bei großen Temperaturunterschieden, aufzeigen.
  • Die Traglast der Schuhe sollte hoch ausfallen. Nur so können sie nicht nur uns beide tragen, sondern auch eine schwerere Ladung.
  • Der Abrieb sollte nicht zu hoch sein. Denn ansonsten müsstest du mir nämlich am laufenden Band neue Schuhe kaufen.
  • Die Geräusche, die vom Reifen aus gehen, sollten idealerweise nicht zu laut sein. Denn so eine Dauerbeschallung kann gerade bei längeren Fahrten sehr anstrengend sein.
  • Meine Schuhe sollten darüber hinaus auch auf Straße optimal haften. Dies bietet dir nicht nur ein hohes Maß an Sicherheit, sondern auch ein unglaubliches Fahrgefühl.
  • Wie du siehst, gibt es einige unterschiedliche Aspekte, die einen guten Reifen ausmachen. Dementsprechend solltest du beim Kauf meiner neuen Schuhe in jedem Fall sehr auf die verschiedenen Produktdetails achten und nicht immer gleich zu dem günstigsten Angebot tendieren. Schließlich sind die nützlichen Schlappen ein ganz bedeutender Sicherheitsaspekt, den du nicht unterschätzen solltest.
    Autoreifen mit gutem Profil

    Teuer oder günstig – Welche Modelle sind am besten?

    Du fragst dich bestimmt, ob du für neue Reifen dein Portemonnaie komplett leeren musst oder ob der günstige Schlappen auch reicht. Klar spart der günstige Reifen auf dem ersten Blick eine Menge Geld. Allerdings schreie ich als dein Auto ganz laut HALT. Du solltest nämlich bei solchen Angeboten nicht nur mir zur liebe ein offenes Auge haben. Auch an die Sicherheit von dir und deinen Liebsten solltest du denken. Schließlich kommt bei den meisten billigen Reifen der billige Preis nicht von ungefähr. Die Modelle sind nicht selten sehr laut und der Rollwiderstand dadurch auch viel zu hoch. Und dies wiederum lässt mich mehr Sprit verbrauchen, als nötig. Zudem sind die Haltbarkeit, das Fahrverhalten und auch die Haftung nicht gerade optimal. Oftmals ist in der Regel auch der Bremsweg bei günstigen Marken um einiges länger und das kann in bedrohlichen Situationen über Leben und Tod entscheiden. Aus diesem Grund kann ich dir nur von billigen Modellen abraten. Schaue dich lieber im soliden Mittelfeld oder im hochpreisigen Segment um. Dies spart auf Dauer mehr Geld ein. Schließlich bist du nicht ständig dabei, mir neue Ersatzschuhe zu besorgen. Nimm dir also bei der Suche nach den idealen Schlappen ausreichend Zeit. Am besten setzt du dich auch, bevor du mir Schlappen kaufst, in aller Ruhe hin und überlegst dir welche Eigenschaften die zukünftigen Reifen am besten aufweisen sollten. Wenn du die verschiedenen Angebote einfach miteinander vergleichst, wirst du garantiert das richtige Paar Schuhe für mich finden.